WERBUNG:
Jaxon 2021

Anzeige - Eine Pizza mit Tolkin: Deutscher Rekordmeister im Interview

Geposted von Maxellent,
La Mia Grande von Dr. Oetker ist Main Partner der Prime League und hat bekannte Persönlichkeiten der deutschen LoL-Szene zum gemütlichen Pizzagespräch mit Moderator Niklas 'Bart' Eigen eingeladen. Mit Niklot 'Tolkin' Stüber ist diesmal ein Ex-Profi zu Gast, dessen Karriere in der deutschen Szene ihresgleichen sucht. Der Top-Laner und Caster steht Bart Rede und Antwort. Ex-mousesports-Top-Laner Tolkin mischte von 2017 bis 2020 die deutschsprachige LoL-Szene auf. Dabei gewann er mit verschiedenen Teams drei ESL Meisterschaften, zwei Premier Tour Stops, einmal die Summoner's Inn League sowie zweimal die Prime League. Mittlerweile ist der Top-Laner Streamer, Caster und Analyst im offiziellen Broadcast der Prime League. Damit sind er und Bart Kollegen, doch das hindert den Moderator nicht daran, den 23-jährigen Ex-Profi mit Fragen zu löchern.



Tolkin erzählt von seinem Werdegang und wertet seine Entscheidung aus, das Trikot abzulegen und eine andere Richtung einzuschlagen. Auf die Frage, ob er beim Schauen der Prime-League-Spiele noch Lust bekäme, selbst mitzuspielen, antwortet der Berliner: "Auf jeden Fall! Gerade, wenn man jedes einzelne Game sieht und sich immer fragt, was man selbst in der Situation machen könnte, fiebert man sehr mit." Ansonsten erfahren wir von Tolkin unter anderem, warum er sich einst für die Top-Lane entschieden hat und was er über die Teams und Top-Laner der Prime League Pro Division denkt.

Um mehr über den bisher erfolgreichsten Spieler der deutschen LoL-Szene zu erfahren und seine Einschätzung zur Prime League zu hören, schaut euch das Video an! Die Matches der deutschsprachigen Prime League könnt ihr jede Woche live auf dem offiziellen Kanal verfolgen.

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021