WERBUNG:
Jaxon 2021

LCS: TSMs Bewährungsprobe und Perkz gegen Alphari

Geposted von Maxellent,
In Woche 3 des LCS Spring Splits 2021 steht TSM vor schweren Aufgaben. Mit der Partie Cloud9 gegen Team Liquid steht außerdem die Neuauflage des Lock-In-Finals an. TSM konnte zuletzt mit vier Siegen in Folge auftrumpfen und hat sich im noch jungen Spring Split hinter dem Spitzenduo aus Cloud9 und den 100 Thieves etabliert. Tristan 'PowerOfEvil' Schrage, Mingyi 'Spica' Lu und ihre Teamkollegen haben allerdings keine einfache Woche vor sich.

Zunächst warten die Evil Geniuses auf TSM. Das Team um Neuzugang Eon-Yeong 'Impact' Jung besiegte in Woche 2 überraschend Cloud9, verloren anschließend aber auch gegen die Underdogs Immortals und Dignitas. Auf dem Papier ist EG ein schwerer Gegner, doch die zuletzt gezeigte Form spricht für das Team von Coach Søren 'Bjergsen' Bjerg. Das Match steigt am frühen Samstagmorgen um etwa 3 Uhr.

Anschließend bekommt es TSM in der Nacht zum Sonntag um etwa 0 Uhr mit dem geteilten Tabellenführer 100 Thieves zu tun. Das Lineup um die Starspieler Chan-ho 'Ssumday' Kim und Can 'Closer' Çelik hat bisher nur gegen Cloud9 verloren und ist damit ein schwerer Gegner für TSM. Die Diebe selbst haben mit den Immortals und den Golden Guardians in dieser Woche ansonsten vermeintlich leichte Kontrahenten vor sich.



Zum Wochenabschluss hat Nordamerikas Rekordmeister am Sonntagabend um 22 Uhr noch Dignitas vor der Brust. Die Schwarz-Gelben haben wie TSM eine Siegesserie gestartet und drei Spiele am Stück gewonnen. Ob die beiden Lineups auch am Sonntag noch als Top-Teams in das Duell gehen, bleibt abzuwarten. Dignitas trifft zuvor auf FlyQuest und Cloud9.

Perkz und Alphari im Lock-In-Rematch



Den LCS Lock In zu Beginn der Saison gewann Team Liquid um Star-Import Barney 'Alphari' Morris. Im Endspiel gegen Cloud9 und Superstar Luka 'Perkz' Perković sah es zunächst nach einem klaren 3:0 für TL aus, doch C9 machte es nochmal spannend und so ging das Best-of-Five mit 3:2 aus.

Im tatsächlichen LCS Split hat Liquid bisher allerdings Schwierigkeiten, während Cloud9 vorne weg marschiert. Drei Siege und drei Niederlagen sind zu wenig für den zuletzt schwachen Nicolaj 'Jensen' Jensen und seine Mitspieler. Das Top-Spiel gegen Perkz und Cloud9 in der Nacht zum Montag um etwa 1 Uhr ist daher die Chance für Team Liquid, sich wieder etwas Rückenwind zu verschaffen und in der Tabelle nach oben zu schauen.



TL bekommt es in der Woche außerdem mit den Golden Guardians und den Evil Geniuses zu tun. Cloud9 muss gegen CLG und Dignitas ran. Eine 3:0-Woche würde die Ansprüche von Perkz und Co. untermauern.

Die dritte Spielwoche des LCS Spring Splits im Überblick:

Samstag, 20. Februar:

00:00 Uhr us CLG vs. us Cloud9
01:00 Uhr us Dignitas vs. us FlyQuest
02:00 Uhr us Golden Guardians vs. us Team Liquid
03:00 Uhr us TSM vs. us Evil Geniuses
04:00 Uhr us Immortals vs. us 100 Thieves

22:00 Uhr us Cloud9 vs. us Dignitas
23:00 Uhr us CLG vs. us Immortals

Sonntag, 21. Februar:

00:00 Uhr us TSM vs. us 100 Thieves
01:00 Uhr us Team Liquid vs. us Evil Geniuses
02:00 Uhr us FlyQuest vs. us Golden Guardians

22:00 Uhr us Dignitas vs. us TSM
23:00 Uhr us Immortals vs. us FlyQuest

Montag, 22. Februar:

00:00 Uhr us 100 Thieves vs. us Golden Guardians
01:00 Uhr us Team Liquid vs. us Cloud9
02:00 Uhr us Evil Geniuses vs. us CLG



Die Partien des LCS Spring Splits könnt Ihr live im englischen Broadcast von Riot Games verfolgen.



Mehr Infos und Artikel rund um die LCS findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021