WERBUNG:

Trotz Faker-Rückkehr und Gumayusi-Penta: T1 unterliegt World Champion

Geposted von Funk1ll3r,
Die Auftaktwoche im LCK Spring Split 2021 hat Fans bereits den ersten Knaller geboten: T1 und der amtierende World Champion DWG KIA lieferten sich am Freitag ein packendes Duell. Auch ein Pentakill von Min-hyeong 'Gumayusi' Lee und die Rückkehr von Sang-hyeok 'Faker' Lee konnten aber an der Niederlage des Rekordsiegers nichts ändern.
WERBUNG:
T1 setzte in der Best-of-Three-Serie gegen den Titelverteidiger das erste große Ausrufezeichen. In Spiel eins sorgte Gumayusi, der insgesamt einen bärenstarken Auftritt hatte, nach einer ausgeglichenen Anfangsviertelstunde in einem Kampf um den zweiten Drachen für den ersten Pentakill im LCK-Jahr 2021.



Anschließend betrug der Vorsprung von T1 rund 4.000 Gold. Ohne einen Teamfight im Vorfeld erlegte das Team knappe zehn Minuten später Baron Nashor und fand danach noch zwei Kills. Wenige Sekunden danach fiel der Nexus von DWG KIA zum 0:1 aus Sicht des World Champions.



Dieser ließ sich vom Rückstand allerdings nicht verunsichern und fand im zweiten Game die passende Antwort. Einen Fight um den ersten Rift Herald entschieden Geon-bu 'Canyon' Kim und Co. deutlich für sich. Der daraus entstandene Vorteil vergrößerte sich bis zur 25. Minute auf 5.000 Gold.



Nachdem T1 Geon-hee 'BeryL' Cho durch einen Fight, in dem kein Spieler sein Leben verlor, zu einem Recall gezwungen hatte, startete das Team Baron Nashor. Diese Entscheidung wurde El-lim 'Ellim' Choi und Co. aber zum Verhängnis, denn Su 'ShowMaker' Heo gelang es mit Zoe, den Buff zu stehlen.



Schnell vergrößerte sich die Differenz zwischen den beiden Teams auf über 8.000 Gold. Mit zwei weiteren erfolgreichen Teamfights sorgte DWG KIA um den stark aufspielenden Neuzugang Dong-ha 'Khan' Kim nach rund 33 Minuten für den Ausgleich in der Serie.

Im entscheidenden Spiel der Begegnung gehörte die Phase von der 10. bis zur 30. Minute T1. Faker, der in der ersten Serie des Spring Splits gegen Hanwha Life Esports am Mittwoch noch zuschauen musste, und seine Mitspieler erspielten sich einen Vorteil von über 3.000 Gold, schenkten aber drei der ersten vier Drachen her.

Einen Fight am Baron-Pit nach einer halben Stunde entschied DWG KIA allerdings klar für sich, wodurch das Momentum die Seite wechselte. T1 verlor im Anschluss einen Inhibitor und überließ dem Gegner auch die Cloud Soul.



Nur wenige Sekunden nach Erscheinen des Elder Drakes erlegte der koreanische World Champion diesen und verwickelte daraufhin Gumayusi und seine Mitspieler in einen aussichtslosen Fight. Dadurch ging auch Baron Nashor auf das Konto von DWG KIA. Mit dem Buff sorgte das Team in der 41. Minute für die Entscheidung.



Für T1 war es nach dem 2:1-Sieg über Hanwha Life Esports am vorangegangenen Mittwoch die erste Niederlage im LCK Spring Split. DWG KIA feierte am Sonntag zudem einen ungefährdeten 2:0-Erfolg über Nongshim RedForce und ist nach der ersten Woche ungeschlagen.

Gen.G ungeschlagen nach Woche eins



Neben dem Titelverteidiger ist mit Gen.G ein weiteres Team noch ohne Niederlage im LCK-Jahr 2021. Der Viertelfinalist der abgelaufenen World Championship feierte am Mittwoch zum Auftakt gegen KT Rolster und am Freitag gegen Fredit BRION jeweils einen souveränen 2:0-Erfolg.

Ji-hoon 'Chovy' Jeong und Hyuk-kyu 'Deft' Kim siegten mit Hanwha Life Esports nach der Pleite gegen T1 am Samstag mit 2:1 gegen ihr Ex-Team DRX. Zuvor hatten Chang-hyeon 'Pyosik' Hong und seine Mitspieler am Donnerstag die Afreeca Freecs geschlagen.

Die erste Spielwoche der LCK im Überblick:

Mittwoch, 13. Januar:

09:00 Uhr: kr Gen.G vs. kr KT Rolster - 2:0
12:00 Uhr: kr T1 vs. kr Hanwha Life Esports - 2:1

Donnerstag, 14. Januar:

09:00 Uhr: kr Nongshim RedForce vs. kr Liiv SANDBOX - 2:1
12:00 Uhr: kr DRX vs. kr Afreeca Freecs - 2:1

Freitag, 15. Januar:

09:00 Uhr: kr Fredit BRION vs. kr Gen.G - 0:2
12:00 Uhr: kr DWG KIA vs. kr T1 - 2:1

Samstag, 16. Januar:

09:00 Uhr: kr Liiv SANDBOX vs. kr KT Rolster - 0:2
12:00 Uhr: kr Hanwha Life Esports vs. kr DRX - 2:1

Sonntag, 17. Januar:

09:00 Uhr: kr Nongshim RedForce vs. kr DWG KIA - 0:2
12:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr Fredit BRION - 2:0



Am Mittwoch, dem 20. Januar startet die zweite Woche der regulären Saison des LCK Spring Splits. Liiv SANDBOX und die Afreeca Freecs eröffnen diese um 9:00 Uhr. Das Top-Match der Woche steigt am Donnerstag um 9:00 Uhr: T1 und Gen.G stehen sich dabei gegenüber.

Alle Matches der LCK könnt ihr im offiziellen deutschen Broadcast bei Summoner's Inn auf Twitch verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games / LCK (Flickr)

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: