WERBUNG:

TL verstärkt sich mit Alphari und Santorin, WildTurtle ersetzt Stixxay

Geposted von Funk1ll3r,
Team Liquid hat sich für das kommende Jahr 2021 verstärkt: Der viermalige LCS-Sieger enthüllte am Freitagabend Barney 'Alphari' Morris und Lucas 'Santorin' Tao Kilmer Larsen als Neuzugänge. Zudem nimmt Jason 'WildTurtle' Tran den Platz von Trevor 'Stixxay' Hayes bei Counter Logic Gaming ein.
WERBUNG:


Alphari hat bei Team Liquid einen Dreijahresvertrag bis November 2023 unterschrieben, während Santorin zunächst offiziell für ein Jahr bis November 2021 an die Organisation gebunden ist. Damit ist das LCS-Roster von TL vollständig.

Der Brite spielte die vergangenen beiden Jahre für Origen in der LEC, der Däne seit Mai 2018 für FlyQuest. Die Verträge beider Profis mit ihrem jeweiligen Team waren zum Start der Transferperiode ausgelaufen.



Alphari und Santorin ersetzen Eon-Yeong 'Impact' Jung und Mads 'Broxah' Brock-Pedersen, die vor Kurzem von Team Liquid verabschiedet wurden. Letzterer ist bereits bei CLG untergekommen, der Erstgenannte soll Berichten zufolge bei den Evil Geniuses anheuern.

Für Team Liquid war das Jahr 2020 eine Spielzeit mit gemischten Ergebnissen. Als Titelverteidiger erlebte die Organisation im Spring Split der LCS eine Katastrophe und verpasste auf Platz neun die Playoffs.

Yiliang 'Doublelift' Peng kehrte daraufhin zu Team SoloMid zurück, wodurch Edward 'Tactical' Ra, der zuvor überwiegend in der Academy League zum Einsatz kam, Stammspieler wurde. Den Summer Split schloss Team Liquid auf Platz drei ab und qualifizierte sich für die World Championship. Mit drei Siegen und drei Niederlagen war allerdings in der Gruppenphase Schluss.

LCS-Roster von Team Liquid für 2021:

gb lol_top Barney 'Alphari' Morris
dk lol_jun Lucas 'Santorin' Tao Kilmer Larsen
dk lol_mid Nicolaj 'Jensen' Jensen
us lol_bot Edward 'Tactical' Ra
kr lol_sup Yong-in 'CoreJJ' Jo

WildTurtle wird neuer AD-Carry von CLG



Auch Counter Logic Gaming hatte am Freitagabend eine Ankündigung zu machen. Der zweimalige LCS-Champion verabschiedete nach über fünf Jahren seinen AD-Carry Stixxay und stellte WildTurtle als Nachfolger vor.





Der Kanadier spielte 2020 zusammen mit Team Liquids Neuzugang Santorin bei FlyQuest und erreichte in beiden LCS-Splits überraschend das Endspiel. Bei der World Championship scheiterten sie nach drei Siegen und drei Niederlagen in der Gruppenphase.

Offiziell ist noch nicht bekannt, wie es um die Zukunft von Stixxay steht. Travis Gafford berichtete allerdings am Mittwoch, dass der US-Amerikaner bei den Golden Guardians unterschreiben soll.

FlyQuest verpflichtet Argentinier, Xerxe tritt den Immortals bei



Zwei weitere nordamerikanische Teams haben am Freitagabend offizielle Ankündigungen gemacht. FlyQuest stellte nach dem Abschied von Santorin Brandon 'Josedeodo' Joel Villegas als neuen Jungler vor. Der Argentinier spielte 2020 für Rainbow7 in der lateinamerikanischen Liga LLA und nahm an der Play-In-Phase der World Championship teil.



Weiterhin haben die Immortals ihren Jungler für das kommende LCS-Jahr präsentiert. Auch hier stellten sich die Gerüchte als korrekt heraus. Andrei 'Xerxe' Dragomir wird 2021 für die Organisation die Maus schwingen.



Er ist damit dem Beispiel von André 'Guilhoto' Guilhoto gefolgt, der vor wenigen Wochen als neuer Head-Coach der Organisation vorgestellt wurde. Xerxe und Guilhoto arbeiteten bereits 2020 bei Origen zusammen. Neben dem rumänischen Jungler stehen Mohamed 'Revenge' Kaddoura und David 'Insanity' Challe als Spieler des neuen LCS-Rosters fest.

Bildquelle: Riot Games - Michal Konkol

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: