WERBUNG:

TSM verabschiedet Broken Blade - 100 Thieves komplettieren Roster

Geposted von Funk1ll3r,
Team SoloMid hat am Donnerstagabend offiziell seinen Top-Laner Sergen 'Broken Blade' Celik verabschiedet. Die 100 Thieves stellten zudem die restlichen Teile ihres LCS-Rosters vor.
WERBUNG:


Broken Blade verlässt Team SoloMid damit nach zwei Jahren. Im abgelaufenen Summer Split gelang dem Deutschen mit dem LCS-Titel sein bislang größer Erfolg. Bei der jüngsten World Championship scheiterte er mit TSM allerdings sieglos in der Gruppenphase.

Der 20-Jährige hatte ursprünglich noch einen bis November 2021 gültigen Vertrag, weswegen davon auszugehen ist, dass ihn eine andere Organisation aus diesem herausgekauft hat. In der Ankündigung erklärte Broken Blade, dass er nach Europa geht. Jacob Wolf berichtete am Dienstag, dass der Deutsche neuer Top-Laner des FC Schalke 04 in der LEC werden soll.

Wer Nachfolger von Broken Blade wird, ist noch unklar. Berichten zufolge habe sich Team SoloMid mit den Evil Geniuses auf einen Transfer von Seung-Hoon 'Huni' Heo geeinigt. Der Deal hänge aber aus mehreren Gründen aktuell in der Schwebe.

100 Thieves verpflichten Damonte und Huhi



Während bei Team SoloMid vieles noch unklar ist, sind bei den 100 Thieves alle großen Fragen bereits beantwortet. Die Organisation enthüllte in der Nacht auf Freitag die letzten Teile ihres neuen LCS-Rosters.

Die Verantwortlichen verpflichteten zwei weitere Ex-Spieler der Golden Guardians: Tanner 'Damonte' Damonte und Kim 'Huhi' Seong-jin werden 2021 für die Diebe in der nordamerikanischen Top-Liga antreten.



Zuvor hatten die 100 Thieves mit Can 'Closer' Çelik und Victor 'FBI' Huang bereits zwei Profis des ehemaligen GGS-Lineups unter Vertrag genommen. Top-Laner Chan-ho 'Ssumday' Kim, der in sein viertes Jahr mit der Organisation geht, vervollständigt das Roster.

Die vier Neuzugänge der 100 Thieves spielten mit den Golden Guardians in der LCS ein überraschend gutes Jahr 2020. In beiden Splits gelang es ihnen, die Playoffs auf dem 5./6. Platz abzuschließen.

Im Sommer schockten sie in der ersten Runde den späteren Champion Team SoloMid mit einem 3:0-Erfolg. Kurze Zeit später war allerdings nach einer 2:3-Pleite im Rematch gegen TSM vorzeitig Schluss.

LCS-Roster der 100 Thieves für 2021:

kr lol_top Chan-ho 'Ssumday' Kim
tr lol_jun Can 'Closer' Çelik
us lol_mid Tanner 'Damonte' Damonte
au lol_bot Victor 'FBI' Huang
kr lol_sup Kim 'Huhi' Seong-jin

FlyQuest ohne Santorin und WildTurtle



Auch FlyQuest hatte in der Nacht auf Freitag eine offizielle Ankündigung zu machen. Der LCS-Vize-Champion verabschiedete in einem Tweet Lucas 'Santorin' Tao Kilmer Larsen und Jason 'WildTurtle' Tran.



Der Vertrag des dänischen Junglers war bereits zum Start der Off-Season ausgelaufen, während der Kanadier noch einen gültigen Kontrakt bis November 2022 hatte. Santorin soll laut Travis Gafford und Jacob Wolf bei Team Liquid anheuern. Zur Zukunft von WildTurtle ist nichts bekannt.

In mehreren Reports berichtete Jacob Wolf vor wenigen Tagen, dass das neue LCS-Roster von FlyQuest aus Eric 'Licorice' Ritchie, Brandon 'Josedeodo' Joel Villegas, Christian 'Palafox' Palafox, Johnson 'Johnsun' Nguyen und David 'Diamond' Bérubé bestehen soll.



Bildquelle: Riot Games - David Lee

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: