WERBUNG:

Fnatic verliert gegen LGD - TSM mit zweiter Niederlage

Geposted von Funk1ll3r,
Fnatic hat am zweiten Tag des Main-Events der World Championship 2020 erstmals verloren. Der Vize-Champion der LEC unterlag am Sonntag in Gruppe C LGD Gaming. Team SoloMid musste nach einem enttäuschenden Auftritt gegen Gen.G bereits die zweite Niederlage in der Gruppenphase hinnehmen.
WERBUNG:
Fnatic erspielte sich im Early-Game einen geringen vierstelligen Goldvorteil, überließ aber LGD Gaming die ersten beiden Drachen.

Den dritten Dragon des Spiels sicherten sich die Europäer zwar, bezahlten allerdings mit zwei Kills, wodurch die Chinesen ihr Golddefizit ausgleichen konnten. Einige Minuten später erlegten sie nach einem erfolgreichen Teamfight ihren dritten Drachen.



Nach 28 Minuten verwehrte Fnatic seinem Kontrahenten mit einem Kill gegen Xu 'Mark' Ling die Infernal Soul. Fünf Minuten später konnte der LEC-Vize-Champion dies aber nicht wiederholen. LGD entschied einen Teamfight für sich, schnappte sich den permanenten Buff und beendete direkt im Anschluss das Spiel.



Die Chinesen haben damit in Gruppe C wie die Europäer nach zwei Partien einen Sieg und eine Niederlage auf dem eigenen Konto.

TSM mit zweiter Pleite



In der anderen Partie der Gruppe feierte Gen.G gegen Team SoloMid seinen zweiten Sieg im zweiten Match. Für den LCS-Champion war es hingegen bereits die zweite Niederlage.

Obwohl TSM in den ersten 20 Minuten mehr Kills fand, hatte Gen.G die gesamte Zeit über einen Goldvorteil, denn vor allem Bo-seong 'Bdd' Gwak und Tae-min 'Clid' Kim erspielten sich gegenüber ihren Kontrahenten Søren 'Bjergsen' Bjerg und Mingyi 'Spica' Lu einen Farmvorteil. Das Spiel endete nach lediglich 27 Minuten.



G2 Esports schlägt Suning Gaming



In Gruppe A feierte G2 Esports einen Sieg zum Auftakt, hatte gegen Suning Gaming aber durchaus einige Schwierigkeiten. Die Chinesen erkämpften sich sogar die Ocean Soul, mussten sich am Ende allerdings den Europäern geschlagen geben.



Team Liquid hingegen musste in seiner ersten Begegnung der Gruppenphase eine Niederlage hinnehmen. Nordamerikas dritter Seed unterlag PCS-Champion Machi Esports und steht im Kampf um die Playoffs bereits früh unter Druck.

DAMWON überzeugt gegen Rogue, JDG dominiert PSG Talon



Tabellenführer in Gruppe B ist nach zwei gespielten Partien DAMWON Gaming. Die Südkoreaner bestätigten ihren starken Auftritt vom Samstag und ließen Rogue keine Chance.



JD Gaming meldete sich nach der Schmach gegen DAMWON Gaming mit einem dominanten Erfolg zurück. Die Chinesen überrollten am Sonntag PSG Talon in unter 24 Minuten und belegen vor dem direkten Duell am Montag gemeinsam mit Rogue Platz zwei in Gruppe B.

Der zweite Tag der Gruppenphase im Überblick:

Sonntag, 4. Oktober:

10:00 Uhr: tw Machi Esports vs. us Team Liquid - (Gruppe A) - 1;0
11:00 Uhr: eu G2 Esports vs. cn Suning Gaming - (Gruppe A) - 1:0
12:00 Uhr: eu Rogue vs. kr DAMWON Gaming - (Gruppe B) - 0:1
13:00 Uhr: tw PSG Talon vs. cn JD Gaming - (Gruppe B) - 0:1
14:00 Uhr: kr Gen.G vs. us Team SoloMid - (Gruppe C) - 1:0
15:00 Uhr: cn LGD Gaming vs. eu Fnatic - (Gruppe C) - 1:0



Am Montag pausiert Gruppe C der World Championship, während in allen anderen Gruppen jeweils zwei Partien gespielt werden. G2 Esports eröffnet den Tag um 10 Uhr gegen Machi Esports. Rogue trifft um 13 Uhr auf JD Gaming. Direkt im Anschluss kommt es zum Wiedersehen zwischen FlyQuests Tristan 'PowerOfEvil' Schrage und seinem Ex-Arbeitgeber Unicorns of Love.

Die Partien der World Championship könnt Ihr live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die World Championship findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games - David Lee

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: