WERBUNG:

TSM im LCS-Finale: Bjergsen und Co. drehen Serie gegen Team Liquid

Geposted von Funk1ll3r,
Team SoloMid hat das Finale des LCS Summer Splits erreicht. Der Rekord-Champion Nordamerikas siegte in der Nacht auf Sonntag im Lower-Bracket-Finale nach 1:2-Rückstand noch mit 3:2 gegen Team Liquid. Am Sonntag geht es im Finale gegen FlyQuest.
WERBUNG:
Team SoloMid startete gut in die Best-of-Five-Serie, denn im ersten Spiel hatten Søren 'Bjergsen' Bjerg und Co. nach 10 Minuten bereits 2.000 Gold mehr. Team Liquid gelang es aber, die Differenz niedrig zu halten. Nach einem knappen Fight beanspruchte TSM die Ocean Soul für sich, musste aber Baron Nashor abgeben.



Mit dem Buff war Team Liquid aber nicht in der Lage, sich selbst dem Sieg zu nähern. Bei einem eindeutigen Teamfight im gegnerischen Jungle verlor der viermalige LCS-Champion vier Spieler.

Nach 33 Minuten fiel die Entscheidung: Team SoloMid ging aus einem Fight siegreich hervor und schnappte sich Baron Nashor sowie den Elder Drake. Mit insgesamt drei Buffs auf der eigenen Seite beendeten Sergen 'Broken Blade' Celik und seine Mitspieler das Game.



Team Liquid übernimmt Führung



Im zweiten Spiel fand Team Liquid die passende Antwort. Nicolaj 'Jensen' Jensen und Co. erspielten sich früh einen Goldvorteil, den sie nach und nach ausbauten.

Nach einer halben Stunde verzichteten sie auf eine vorzeitige Cloud Soul und schnappten sich dafür Baron Nashor. Die Differenz zwischen beiden Teams betrug zu diesem Zeitpunkt bereits 9.000 Gold. Wenige Minuten später sorgte TL für den Ausgleich.



Auch das dritte Spiel der Serie kontrollierten Mads 'Broxah' Brock-Pedersen und seine Kollegen über weite Strecken. Mit Trundle fand der Däne früh zwei Kills. Nach 20 Minuten eliminierte Team Liquid drei Gegner bei einem Fight und erlegte im Anschluss Baron Nashor.



TSM musste danach mehrere Tower aufgeben, wodurch das eigene Defizit auf über 6.000 Gold anwuchs. Drei Kills bei einem Teamfight auf der Top-Lane bescherten Team Liquid einen zweiten Baron-Buff.

Mit diesem wurde die Golddifferenz fünfstellig. TL spielte die letzten Minuten des Spiels sehr vorsichtig herunter und war nach einem erfolgreichen Fight in der 34. Minute in der Lage, in dieser Serie auf 2:1 zu erhöhen.



TSM erzwingt nach Marathon fünftes Spiel



Mit dem Rücken zur Wand entschied sich Team SoloMid im vierten Spiel für Shen als Jungle-Pick. Ab der 15. Minute hatte der sechsmalige LCS-Champion einen vierstelligen Vorteil auf der eigenen Seite, der nach 20 Minuten sogar 4.000 Gold betrug. Trotzdem war es Team Liquid, das nach zwei Kills gegen die Solo-Laner von TSM den ersten Baron Nashor erlegte.

Die Golddifferenz verschwand im Anschluss vollständig und auch der zweite Baron-Buff ging auf das Konto von TL. Dabei verloren allerdings Edward 'Tactical' Ra und Yong-in 'CoreJJ' Jo ihr Leben, wodurch sich TSM die Ocean Soul schnappte.



In der 43. Minute gelang Mingyi 'Spica' Lu eine wichtige Aktion, denn der Jungler stahl den von Team Liquid gestarteten Baron Nashor. Die Akteure des viermaligen LCS-Siegers mussten sich daraufhin zurückziehen und dem Gegner auch den Elder Drake überlassen.

Mit beiden Buffs zerstörte Team SoloMid einen Inhibitor und mehrere Tower. Bei einem langen Teamfight in der Mid-Lane verloren zunächst beide Seiten jeweils zwei Spieler. Eine Falle von TSM führte dazu, dass Jensen aus dem Spiel genommen wurde. Dadurch gelang es Bjergsen und Co., die Serie zum 2:2 auszugleichen.



Baron-Fight sorgt für Vorentscheidung



Im entscheidenden Spiel hatte Team Liquid von der 10. bis zur 30. Minute einen niedrigen vierstelligen Goldvorteil, war aber nicht in der Lage, daraus etwas zu machen.

Nach etwas über einer halben Stunde starteten Broxah und Co. Baron Nashor, den dadurch entstandenen Fight verloren sie aber. Team SoloMid schnappte sich den ersten Baron-Buff des Spiels. Im Anschluss gewann TSM einen Teamfight am sechsten Drachen, verhinderte so die Cloud Soul und zerstörte einen Inhibitor.



Kampflos ging auch der zweite Baron Nashor und zusätzlich noch die Cloud Soul an Team SoloMid. In der 42. Minute starteten Broken Blade und seine Mitspieler den finalen Push zum 3:2 in dieser Serie.



Durch diesen Triumph steht Team SoloMid im LCS-Finale. In diesem trifft der Rekord-Champion der Region am Sonntagabend ab 22:00 Uhr auf FlyQuest um Tristan 'PowerOfEvil' Schrage. Team Liquid schließt den Summer Split auf Platz drei ab und muss somit bei der World Championship in der Play-In-Phase antreten.



Die Partien der LCS könnt Ihr live im englischen Broadcast von Riot Games verfolgen.



Mehr Infos und Artikel rund um die LCS findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: