WERBUNG:

Yasuo, Fiora, Jax: Melee-Champions vor Buffs in Patch 10.16

Geposted von Funk1ll3r,
Patch 10.16 in League of Legends wird so einige Champions positiv oder negativ beeinflussen. Unter anderem dürfen sich voraussichtlich mehrere Nahkämpfer wie Yasio, Fiora oder Jax über Buffs freuen.
WERBUNG:
Mark "Scruffy" Yetter, Lead Gameplay Designer von League of Legends, enthüllte am Dienstagabend in seiner Patch-Vorschau die zurzeit geplanten Änderungen des nächsten Patches. In seinem Tweet schrieb er allerdings, dass die Liste noch nicht zu 100% final sei.

Yasuo-Buffs bei Yone-Release



Mit Yone wird in Patch 10.16 der 150. Champion in League of Legends veröffentlicht. Passend zu diesem Ereignis erhält sein Bruder Yasuo voraussichtlich Buffs. Laut Mark Yetter sei der Plan, ihm ein wenig Magic-Resistance zu geben und die Bonus-AD-Ratio seiner Ultimate zu erhöhen.



Andere Nahkämpfer, die wie Yasuo viel Schaden verursachen, stehen wohl ebenfalls vor Buffs: Fiora soll einen niedrigeren Cooldown auf ihrem Dash erhalten, als Teilausgleich dafür würde der Cooldown-Refund beim Treffen eines Gegners leicht reduziert werden. Der Stun von Jax soll auf den ersten Stufen einen niedrigeren Cooldown haben, während der Schaden von Akalis E-Fähigkeit von physischem zu magischem wechselt.

Buffs für Ziggs-Passive, drei AD-Carrys und Lane-Evelynn



Weitere geplante Buffs: Hecarim darf sich voraussichtlich über mehr Lauftempo durch seinen E-Skill freuen. Ziggs soll auf seiner Passive gleich zwei Buffs erhalten. Sowohl die AP-Ratio, die dann auf jedem Level den aktuell maximalen Wert haben würde, als auch der Schaden gegen Tower wird wohl erhöht.

Ziggs bekommt mit Patch 10.16 wohl zwei nette Buffs für seine Passive


Mit Miss Fortune, Lucian und Tristana stehen zudem drei AD-Carrys auf der Buff-Liste. Außerdem soll Evelynn für die Lane etwas interessanter gemacht werden, indem der Q-Cooldown nicht länger halbiert wird, nachdem ein Monster getroffen wurde. Dafür beträgt der Cooldown generell nur noch 50% des ursprünglichen Wertes.

Kha'Zix, Sett und Volibear auf Nerf-Liste



Auch die Liste der geplanten Nerfs ist nicht unbedingt kurz. Dabei trifft es voraussichtlich mehrere zurzeit sehr beliebte Champions. Bei Volibear soll das Lauftempo durch seine Q-Fähigkeit reduziert werden, im Fall von Kha'Zix der zusätzliche Q-Schaden bei einer Isolation.

Sett verliert wohl jeweils auf seinem W- und E-Spell etwas Base-Damage. Ebenfalls abgeschwächt werden sollen Syndra, Karthus, Karma, Ashe, Bard, Nautilus und Mid-Lane-Nocturne.

Patch 10.16 kommt aller Voraussicht nach am Mittwoch, dem 5. August, auf die Live-Server. Bis dahin können sich die geplanten Anpassungen noch ändern.

Was haltet ihr von den angekündigten Anpassungen?

Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: