WERBUNG:

Schalke 04 siegt gegen G2 und Misfits, MAD Lions unterliegen SK

Geposted von Funk1ll3r,
Spät, aber noch nicht zu spät: Der FC Schalke 04 hat in der sechsten Woche des LEC Summer Splits zwei wichtige Siege, darunter auch gegen G2 Esports, eingefahren. Die MAD Lions und Rogue mussten zum Abschluss der Woche jeweils ihre dritte Niederlage hinnehmen.
WERBUNG:
Mischt der FC Schalke 04 im Rennen um die Playoffs noch einmal mit? Am vergangenen Wochenende feierten die Königsblauen, unter anderem dank starker Auftritte von Erberk 'Gilius' Demir, ihre wohl beste Woche im gesamten Jahr 2020. Mit G2 Esports ging es am Freitag gegen den strauchelnden Titelverteidiger, der auch an diesem Abend massiv enttäuschte.

Ab der 10. Spielminute fanden die Schalker fast im Minutentakt Kills, wodurch sie zehn Minuten später mit über 4.000 Gold in Führung lagen. Lediglich Rasmus 'Caps' Winther präsentierte sich in Normalform. Der Däne konnte mit Orianna (7/4/0) aber nicht verhindern, dass S04 nach rund einer halben Stunde Baron Nashor erlegte.



Mit dem Buff zerstörte der Tabellenletzte der LEC alle Inhibitoren des amtierenden Champions. Nach Erhalt des Elder-Drake-Buffs setzte Schalke 04 zum entscheidenden Push in dieser Partie an.

Den Schwung aus dem überraschenden Erfolg gegen G2 Esports nahmen die Gelsenkirchener auch in den Samstag mit. Während die erste Viertelstunde gegen Misfits Gaming noch recht ausgeglichen verlief, wurde es im Anschluss schnell deutlich: Nach 25 Minuten hatte S04 über 7.000 Gold mehr.

In zwei Fights zeigte sich Misfits Gaming zwar kompetitiv, trotzdem wanderte der erste und einzige Baron-Buff nach 34 Minuten auf das Konto der Königsblauen. Noch vor Ablauf beendeten sie das Game ohne Probleme.



Der Erfolg am Samstag war für Schalke 04 der dritte Triumph im aktuellen Summer Split. Fünf Partien vor Ende der regulären Saison haben sie drei Siege Rückstand auf die unteren Playoff-Plätze.

Dank Caps und Mikyx: G2-Comeback gegen Rogue



Für G2 Esports endete die sechste Spielwoche trotzdem mit einem erfreulichen Ergebnis. Gegen den Tabellenführer Rogue gelang dem Titelverteidiger am Samstag ein besonders wichtiger Sieg. Dabei deutete zunächst vieles auf einen Erfolg von Emil 'Larssen' Larsson und Co. hin.

Rogue lag nach einer Viertelstunde mit 4.000 Gold vorne, war aber nicht in der Lage, diese Differenz anschließend zu vergrößern. Das Momentum wechselte auf die Seite von G2 Esports, als das Team dank einer herausragenden Aktion von Caps und Mihael 'Mikyx' Mehle Baron Nashor stahl.



In der 35. Minute gewann G2 einen großen Fight in der Mitte und erlegte danach erneut den Baron. Nach einem missglückten Engage von Finn 'Finn' Wiestål nahm der LEC-Champion den Top-Laner aus dem Spiel und beendete im Anschluss dieses.



Der Sieg gegen Rogue war für G2 Esports der sechste im Summer Split. Gemeinsam mit Origen und Excel Esports belegt der Titelkandidat zwei Wochen vor Ende der regulären Saison einen geteilten fünften Platz.

Auch MAD Lions verlieren, Fnatic überzeugt gegen Origen



Trotz der Niederlage gegen G2 liegt Rogue weiterhin auf einem geteilten ersten Platz. Die MAD Lions mussten nämlich am Samstag ebenfalls ihre dritte Pleite hinnehmen. SK Gaming siegte nach weniger als einer halben Stunde gegen den Favoriten. Zuvor hatten die MAD Lions am Freitag in einer unterhaltsamen Partie Fnatic geschlagen.

Der Vize-Champion zeigte sich von seiner sechsten Niederlage im Sommer aber unbeeindruckt. Am Samstag ließen Gabriel 'Bwipo' Rau und Co. Origen keine Chance.

Die sechste Spielwoche des LEC Summer Splits im Überblick:

Freitag, 24. Juli:

18:00 Uhr: eu SK Gaming vs. eu Excel Esports - 0:1
19:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu Origen - 1:0
20:00 Uhr: eu G2 Esports vs. eu FC Schalke 04 - 0:1
21:00 Uhr: eu Misfits Gaming vs. eu Rogue - 0:1
22:00 Uhr: eu Fnatic vs. eu MAD Lions - 0:1

Samstag, 25. Juli:

17:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu Excel Esports - 0:1
18:00 Uhr: eu Misfits Gaming vs. eu FC Schalke 04 - 0:1
19:00 Uhr: eu MAD Lions vs. eu SK Gaming - 0:1
20:00 Uhr: eu Fnatic vs. eu Origen - 1:0
21:00 Uhr: eu G2 Esports vs. eu Rogue - 1:0



Die Partien der LEC könnt Ihr live bei Summoner's Inn verfolgen.





Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!




Alle Bilder von Riot Games - Michal Konkol

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: