WERBUNG:

Patch 10.15: Lillia veröffentlicht, Swain-Anpassungen & Aphelios-Nerfs

Geposted von Funk1ll3r,
Patch 10.15 befasst sich mit einigen Champions wie Swain, Aphelios, Skarner oder auch Gragas. Lillia findet ihren Weg ins Spiel und die Keystone-Rune Unsealed Spellbook wird abgeschwächt.
WERBUNG:
Mit Lillia wird in Patch 10.15 ein neuer Champion veröffentlicht. Informationen rund um ihre Fähigkeiten findet Ihr hier:



Support-Swain vor Aufstieg?



Auf dem Papier erfährt Swain die umfassendsten Änderungen in diesem Patch. Lediglich seine Ultimate wurde nicht angepasst. Unter anderem wird die Reichweite seines W-Skills massiv erhöht, wodurch er beispielsweise als Support deutlich besser scouten kann. Gleichzeitig wurden Schaden und Kosten der Fähigkeit reduziert.



Aphelios erneut generft



Zum wiederholten Mal findet sich Aphelios in einem Patch auf der Seite der generften Champions wieder. Dieses Mal wurden mit Crescendum und Infernum zwei seiner Waffen an mehreren Stellen abgeschwächt.



Skarner erhält mehrere Buffs



Auf der anderen Seite darf sich beispielsweise Skarner über Buffs freuen. Der Base-Schaden seiner Q-Fähigkeit wurde zwar reduziert. Dafür skaliert der Skill nun mit dem maximalen Leben des Gegners.

Zusätzlich hat der Buff der Q-Fähigkeit eine etwas längere Dauer. Außerdem wurden die Manakosten erhöht und für jede Stufe auf den gleichen Wert gestellt. Das Tempo seines E-Skills bleibt nun unverändert, nachdem ein Gegner getroffen wurde.



Simple Anpassungen an Champions, Items und Runen im Überblick



Zusätzlich wurden einige weitere Champions, drei Items und eine Rune angepasst. So sehen diese Änderungen aus:

  • Caitlyn - Mehr Base-AD und Base-Movement-Speed
  • Fiddlesticks - Weniger Heal durch W-Skill an Minions
  • Gragas - Höhere AP-Ratios für W-Skill und Ultimate
  • Irelia - Mehr Attack-Speed pro Passive-Stack auf höheren Leveln
  • Lee Sin - Höherer Cooldown für W-Skill
  • Ornn - Weniger Base-Armor
  • Rakan - Niedrigerer Cooldown der Passive
  • Shen - Schildwert der Passive erhöht
  • Thresh - Höherer Cooldown für W-Skill ab Stufe 2
  • Twisted Fate - Höherer Cooldown für W-Skill von Stufe 1 bis 4
  • Yuumi - Manaregeneration der Passive niedriger, skaliert dafür zusätzlich mit maximalem Mana; niedrigerer Cooldown der Passive
  • Spellthief's Edge (Item) - Mehr Base-Manaregeneration
  • Frostfang (Item) - Mehr Base-Manaregeneration
  • Shard of True Ice (Item) - Mehr AP
  • Unsealed Spellbook (Keystone-Rune) - Höherer Anfangs-Cooldown, maximale Cooldown-Grenze erhöht, Cooldown-Reduktion pro Wechsel erhöht


Alle Änderungen im Detail könnt ihr in den offiziellen Patchnotes nachlesen.

Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: