WERBUNG:

LEC Fantasy-Watch: SK dominiert, zweimal G2 im Flop-Team

Geposted von Funk1ll3r,
Nichts geht in der fünften Woche von SuperFantasy LEC über SK Gaming - zumindest fast nichts. Fünf der sechs Positionen im Top-Team der Woche werden von Akteuren der deutschen Organisation belegt.
WERBUNG:


Ihr könnt SuperFantasy LEC spielen, indem Ihr Euch auf der offiziellen Webseite einen Account erstellt. Dabei könnt Ihr Euch mit allen angemeldeten Spielern, aber auch mit Fans bestimmter LEC-Teams oder mit Euren Freunden in einer privaten Lobby messen. Weitere Informationen rund um SuperFantasy LEC könnt Ihr im offiziellen FAQ finden.





Das Top-Team der fünften Spielwoche in SuperFantasy LEC wird von SK Gaming dominiert, nachdem die deutsche Organisation Team Vitality und den FC Schalke 04 schlagen konnte.

Emil 'Larssen' Larsson von Rogue, der die Rangliste für den gesamten Summer Split mit 368 Zählern anführt, komplettiert das Team der Woche. Er kam auf satte 94 Punkte und war damit der beste Punktesammler der Liga.

Das waren die Spieler, die auf ihrer jeweiligen Position in der fünften Woche die meisten Basispunkte holten:

PositionNameTeamPunkte
Top-LaneJanik 'Jenax' BartelsSK Gaming76 (33, 43)
JungleKim 'Trick' Gang-yunSK Gaming66 (28, 38)
Mid-LaneEmil 'Larssen' LarssonRogue94 (61, 33)
AD-CarryJuš 'Crownshot' MarušičSK Gaming90 (50, 40)
SupportDino 'LIMIT' TotSK Gaming85 (33, 52)
CoachJesse 'Jesiz' LeSK Gaming72 (29, 43)


Im Flop-Team der Woche finden sich zwei Akteure von G2 Esports wieder, nachdem der Titelverteidiger mit zwei Niederlagen in die LEC-Rückrunde gestartet ist. Luka 'Perkz' Perković und Fabian 'GrabbZ' Lohmann holten jeweils auf ihrer eigenen Position die wenigsten Punkte überhaupt.

Das waren die Spieler, die auf ihrer jeweiligen Position in der fünften Woche die wenigsten Basispunkte holten:

PositionNameTeamPunkte
Top-LaneFelix 'Kryze' HellströmExcel Esports-10 (-13, 3)
JungleIván 'Razork' Martín DíazMisfits Gaming4 (15, -11)
Mid-LaneFelix 'Abbedagge' BraunFC Schalke 04-21 (-12, -9)
AD-CarryLuka 'Perkz' PerkovićG2 Esports-9 (-7, -2)
SupportMin-kook 'Dreams' HanFC Schalke 04-20 (-6, -14)
CoachFabian 'GrabbZ' LohmannG2 Esports0 (3, -3)


Vorschau auf Woche 6: Vorsicht bei Fnatic-Spielern



Auch wenn Fnatic mit zwei Siegen in die Rückrunde gestartet ist, sollte am kommenden Wochenende Vorsicht geboten sein. Der Vize-Champion ist definitiv nicht in Top-Form und hat mit den MAD Lions und Origen zwei harte Gegner vor sich.

Am Freitag dürften Akteure von G2 Esports (gegen den FC Schalke 04) und Origen (gegen Team Vitality) eine lukrative Option sein. Für den Samstag bieten sich unter anderem Profis der MAD Lions (gegen SK Gaming) und von Misfits Gaming (gegen den FC Schalke 04) an.

Wie lief es für Euch in der fünften Woche von SuperFantasy LEC?



Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: