WERBUNG:

LCK-Aufsteiger schockt T1, DRX unterliegt erstmals, YamatoCannon mit Erfolg

Geposted von Funk1ll3r,
T1 hat in der vierten Spielwoche des LCK Summer Split 2020 bereits die dritte Niederlage hinnehmen müssen. Der Titelverteidiger unterlag am Sonntag Aufsteiger Team Dynamics. Spitzenreiter DRX verließ die Kluft erstmals als Verlierer. Jakob 'YamatoCannon' Mebdi feierte hingegen zwei Siege.
WERBUNG:
T1 sucht auch kurz vor Ende der LCK-Hinrunde weiter nach der eigenen Top-Form. Der amtierende Champion Südkoreas musste sich am Sonntag dem Underdog Team Dynamics um den früheren Heroes-of-the-Storm-Superstar Jae-won 'Rich' Lee mit 1:2 geschlagen geben.

T1 ging in der Serie standesgemäß mit 1:0 in Führung, ehe der Aufsteiger mit einem starken zweiten Spiel ausglich. Top-Laner Rich überzeugte dabei auf Lucian (5/0/3). Die Entscheidung fiel in einem 50-minuten Game, aus dem Team Dynamics als Sieger hervorging.



Zuvor setzten sich Sang-hyeok 'Faker' Lee und seine Mitspieler am Donnerstag ohne Probleme mit 2:0 gegen SeolHaeOne Prince durch. Mit fünf Siegen und drei Niederlagen belegt der Titelverteidiger nach der vierten Woche Platz vier.

DRX verliert erstmals - und siegt danach im Top-Duell



DRX erlebte zum Start der vierten Woche die erste Niederlage im Summer Split. Der bis dahin ungeschlagene Tabellenführer unterlag dabei einem ersatzgeschwächten KT Rolster mit 1:2.

Da Stammspieler Jong-ik 'TusiN' Park aus gesundheitlichen Gründen fehlte, trat der Außenseiter mit Kyung-ho 'Smeb' Song als Support an. Der ehemals weltbeste Top-Laner war in allen drei Spielen auf Maokai zu sehen.



Die erste Niederlage im Summer Split scheint DRX aber nicht verunsichert zu haben. Im Top-Match der Woche siegte der Spitzenreiter am Samstag mit 2:1 gegen DAMWON Gaming, das zuvor am Donnerstag die Afreeca Freecs in 29 und 23 Minuten mit 2:0 deklassiert hatte.

Nach einem Rückstand glichen Su 'ShowMaker' Heo und Co. die Serie zum 1:1 aus, waren am Ende aber nicht in der Lage, DRX zu besiegen.



Damit sind Ji-hoon 'Chovy' Jeong und seine Mitspieler weiterhin mit einem Sieg mehr Tabellenführer in der LCK. Auf den Plätzen zwei und drei folgen DAMWON Gaming und Vize-Champion Gen.G.

YamatoCannon im LoL-Park weiter ungeschlagen



Für YamatoCannon läuft das Abenteuer LCK immer besser. Der schwedische Head-Coach feierte mit seinem Team SANDBOX Gaming am Mittwoch und Freitag jeweils einen 2:0-Erfolg gegen Schlusslicht Hanwha Life Esports und DRX-Bezwinger KT Rolster.



Für YamatoCannon ist es der dritte Sieg in Folge in der koreanischen Top-Liga. Damit ist der ehemalige LEC-Coach in Partien, in denen er seine Spieler vor Ort im LoL-Park in Seoul betreut hat, noch ohne Niederlage. SANDBOX Gaming belegt kurz vor Ende der Hinrunde gemeinsam mit KT Rolster den siebten Platz in der Tabelle.

Die vierte Spielwoche der LCK im Überblick:

Mittwoch, 8. Juli:

10:00 Uhr: kr DRX vs. kr KT Rolster - 1:2
13:00 Uhr: kr SANDBOX Gaming vs. kr Hanwha Life Esports - 2:0

Donnerstag, 9. Juli:

10:00 Uhr: kr T1 vs. kr SeolHaeOne Prince - 2:0
13:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr DAMWON Gaming - 0:2

Freitag, 10. Juli:

10:00 Uhr: kr Team Dynamics vs. kr Gen.G - 0:2
13:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr SANDBOX Gaming - 0:2

Samstag, 11. Juli:

10:00 Uhr: kr DRX vs. kr DAMWON Gaming - 2:1
13:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr SeolHaeOne Prince - 2:0

Sonntag, 12. Juli:

10:00 Uhr: kr T1 vs. kr Team Dynamics - 1:2
13:00 Uhr: kr Hanwha Life Esports vs. kr Gen.G - 0:2



Die Partien der LCK könnt Ihr live im englischen Broadcast von Riot Games verfolgen.



Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games / LCK (Flickr)

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: