WERBUNG:

OP innogy setzt Serie fort, GamerLegion und USE im Gleichschritt

Geposted von Funk1ll3r,
OP innogy eSport ist in der Prime League Pro Division weiter nicht zu stoppen. Dimitri 'Diplex' Ponomarev und seine Mitspieler fuhren zum Start der Rückrunde zwei Siege ein. An der Spitze gaben sich GamerLegion und die Unicorns of Love Sexy Edition keine Blöße.
WERBUNG:
OP innogy peilt in der Prime League die Top 2 an: Der Achte der abgelaufenen Spielzeit feierte zum Start der Rückrunde am Dienstag einen überzeugenden Erfolg gegen Daniel 'Scarface' Aitbelkacem und ad hoc gaming. Diplex packte dabei erfolgreich seinen Kled (2/1/7) aus.

Am Donnerstag versuchte Vizemeister mousesports, das Überraschungsteam des Summer Splits in die Schranken zu weisen. Angeführt von Marc 'Canee' Behrend auf Olaf (8/0/8) kämpfte sich OP innogy aber von einem Goldrückstand zurück und siegte nach 36 Minuten.



Der Triumph über mousesports war für Felix 'Rocklho' Bao Duy Ho und seine Mitspieler bereits der fünfte Sieg in Folge. Mit sieben gewonnenen und vier verlorenen Partien belegt OP innogy gemeinsam mit Titelverteidiger FC Schalke 04 Evolution den dritten Platz.

GamerLegion schlägt Schalke 04



Auch für Tabellenführer GamerLegion ist der Start in die Rückrunde gut verlaufen. Petter 'Hjarnan' Freyschuss und Co. setzten sich am Dienstag in einer spannenden Partie gegen EURONICS Gaming durch. Danach gelang ihnen am Donnerstag auch ein Erfolg gegen den aktuellen Meister Schalke 04 Evolution.



Die Unicorns of Love sind dem Spitzenreiter in der fünften Woche auf den Fersen geblieben. Sie triumphierten nach zwei souveränen Leistungen gegen SK Gaming Prime und EURONICS Gaming und haben damit weiterhin nur einen Sieg weniger auf dem Konto.

SK Gaming Prime setzt schwarze Serie fort



Neben ESG hat auch BIG einen enttäuschenden Start in die Rückrunde hingelegt. Der Sieger der European Masters Summer 2019 musste sich am Dienstag in einem Thriller dem FC Schalke 04 geschlagen geben. Am Donnerstag folgte eine überraschende Pleite gegen mYinsanity.



SK Gaming Prime wartet hingegen weiter auf den ersten Erfolg im Sommer. Das Academy-Team der LEC-Organisation verlor nach der Pleite gegen die Unicorns of Love auch gegen ad hoc gaming. Spielzeitübergreifend hat SK Prime nun die letzten 21 Begegnungen in der Prime League nicht gewinnen können.



Die sechste Woche der Prime League startet am Dienstag, dem 14. Juli, um 18:00 Uhr.

Alle Matches der Prime League könnt ihr live auf dem offiziellen Kanal ansehen:



Bildquelle: Prime League



Mehr Infos und Artikel rund um die Prime League findet ihr in unserer Coverage!




Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: