WERBUNG:

Ist Team Liquid reif für LCS-Champion Cloud9?

Geposted von Funk1ll3r,
In der dritten Woche des LCS Summer Splits stellt sich mit Team Liquid der nächste Herausforderer dem ungeschlagenen Tabellenführer Cloud9 entgegen. Auf Sergen 'Broken Blade' Celik und Team SoloMid warten unter anderem die Evil Geniuses. Tristan 'PowerOfEvil' Schrage und FlyQuest eröffnen gegen Überraschungsteam Counter Logic Gaming.
WERBUNG:
Cloud9 ist 2020 das Maß aller Dinge in Nordamerika. In der Nacht auf Samstag wird Team Liquid versuchen, dem Titelverteidiger die zweite LCS-Niederlage in diesem Kalenderjahr zuzufügen, nachdem dies bislang lediglich TSM in der regulären Saison des Spring Splits einmal gelungen ist.



In der Vorwoche forderten die bis dahin ungeschlagenen Evil Geniuses den amtierenden LCS-Champion heraus, bekamen dabei aber eine ordentliche Tracht Prügel: Nur 25:30 Minuten dauerte die Partie an, Cloud9 kam auf eine Statistik von 16:3 Kills und über 15.000 Gold mehr zum Zeitpunkt, als der Nexus zerstört wurde.

Für Team Liquid spricht zumindest der Fakt, dass der Sommer bereits viel besser verläuft als der Frühling. Drei seiner ersten vier Partien konnte der viermalige LCS-Sieger gewinnen. Eine deutliche Pleite kassierten Mads 'Broxah' Brock-Pedersen und Co. allerdings gegen EG - jenes EG, das keine 24 Stunden zuvor von Cloud9 deklassiert wurde.

Wohin geht es für TSM?



Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen belegt Team SoloMid nach zwei Wochen einen alleinigen sechsten Platz in der Tabelle. Ihre erste Partie an diesem Wochenende bestreiten Broken Blade und seine Mitspieler am Samstagabend gegen die Evil Geniuses. Mit einem Sieg könnte TSM die eigenen Ansprüche auf eine Top-3-Platzierung untermauern.

Am Sonntag geht es außerdem noch gegen die 100 Thieves. Das Lineup um Star-Spieler Chan-ho 'Ssumday' Kim startete mit drei Niederlagen in die neue Spielzeit, war aber am vergangenen Sonntag in der Lage, Schlusslicht Immortals souverän zu schlagen.

Besteht CLG auch gegen PowerOfEvil und Co.?



Counter Logic Gaming ist bisher die größte Überraschung im Summer Split. Der Letztplatzierte der vergangenen Spielzeit gewann drei seiner ersten vier Partien, obwohl das Auftaktmatch gegen EG noch ein "Perfect Game" für den Gegner gewesen ist.

Pobelter und CLG haben bereits jetzt so viele Siege wie im gesamten Spring Split


Nun wollen Eugene 'Pobelter' Park und seine Mitspieler beweisen, dass sie auch Kandidaten für die Top 4 schlagen können. Zum Start in die dritte Woche geht es in der Nacht auf Samstag gegen Vize-Champion FlyQuest. PowerOfEvil und Co. haben zurzeit ebenfalls drei Siege und eine Niederlage auf dem eigenen Konto.

Die dritte Spielwoche des LCS Summer Splits im Überblick:

Samstag, 27. Juni:

03:00 Uhr us FlyQuest vs. us Counter Logic Gaming
04:00 Uhr us Team Liquid vs. us Cloud9

22:00 Uhr us 100 Thieves vs. us Counter Logic Gaming
23:00 Uhr us Team SoloMid vs. us Evil Geniuses
00:00 Uhr us Team Liquid vs. us Dignitas
01:00 Uhr us Golden Guardians vs. us Immortals

Sonntag, 28. Juni:

22:00 Uhr us 100 Thieves vs. us Team SoloMid
23:00 Uhr us Immortals vs. us Cloud9
00:00 Uhr us Golden Guardians vs. us FlyQuest
01:00 Uhr us Dignitas vs. us Evil Geniuses



Die Partien der LCS könnt Ihr live im englischen Broadcast von Riot Games verfolgen.



Mehr Infos und Artikel rund um die LCS findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: