WERBUNG:

Deft & Co. fordern Titelverteidiger T1 zum LCK-Start

Geposted von Funk1ll3r,
Als letzte der vier großen Ligen startet am Mittwoch die LCK in ihren Summer Split. Bereits am allerersten Tag kommt es zum Duell zweier Top-Teams: DragonX fordert darin Titelverteidiger T1.
WERBUNG:
Für beide Teams ist es die erste Chance, den enttäuschenden Mid-Season Cup vergessen zu machen. Sowohl T1 als auch DragonX scheiterten Ende Mai im internationalen Wettbewerb in der Gruppenphase.

Große Änderungen an den eigenen Rostern haben der Erste und Dritte des LCK Spring Splits während der abgelaufenen Off-Season nicht vorgenommen. T1 trennte sich lediglich vom 19-jährigen Tae-woo 'Gori' Kim, der als Mid-Lane-Ersatz für Sang-hyeok 'Faker' Lee fungierte.



Diesen Platz nimmt nun der 16-jährige Ju-hyeon "Clozer" Lee ein, der einen Vertrag bis November 2022 besitzt. Er wäre ab dem 27. Juli, seinem 17. Geburtstag, in der LCK spielberechtigt.

Für DragonX geht das harte Auftaktprogramm am Freitag bereits weiter. In ihrem zweiten Match im Summer Split treffen Ji-hoon 'Chovy' Jeong, Hyuk-kyu 'Deft' Kim und ihre Mitspieler auf Gen.G, den anderen Finalisten der vergangenen Spielzeit. T1 hingegen muss am Samstag gegen Hanwha Life Esports ran.

YamatoCannon verpasst erstes SANDBOX-Match



In einer der spektakulärsten Verpflichtungen in diesem Jahr stellte SANDBOX Gaming im Mai Jakob 'YamatoCannon' Mebdi als neuen Head-Coach vor. Der Schwede ist der erste Nicht-Südkoreaner, der eine derart hohe Position in einer LCK-Organisation einnimmt.

Die erste Begegnung seines neuen Arbeitgebers wird der frühere Coach von Splyce und Team Vitality allerdings nicht verfolgen können. Wie YamatoCannon am Dienstag auf Twitter erklärte, wurde sein Visaantrag genehmigt, weswegen er am Mittwoch nach Südkorea fliegen wird. SANDBOX Gaming eröffnet um 10:00 Uhr den Summer Split gegen die Afreeca Freecs.



Bereits am Freitag könnte der Head-Coach sein neues Team im LoL Park in Seoul unterstützen. SANDBOX Gaming trifft in seiner zweiten Partie des Summer Splits auf DAMWON Gaming.

Aufsteiger debütiert gegen KT Rolster



Mit Team Dynamics gelang einem Team aus Challengers Korea vor dem Summer Split der Aufstieg in die LCK. Das Roster um den früheren Heroes-of-the-Storm-Superstar Jae-won 'Rich' Lee debütiert am Donnerstag gegen KT Rolster in Südkoreas Königsklasse.

Nach einem überraschend guten Spring Split, den der LCK-Champion von Sommer 2018 als Fünftplatzierter beendete, holte dieser in der spielfreien Zeit zwei seiner ehemaligen Spieler zurück. Woo-hyeon 'Ucal' Son wurde wieder unter Vertrag genommen, nachdem er den LCK-Absteiger Griffin verlassen hatte. Zudem kehrt Kyung-ho 'Smeb' Song, der im Spring Split ohne Team gewesen war, zurück.



Die erste Spielwoche der LCK im Überblick:

Mittwoch, 17. Juni:

10:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr SANDBOX Gaming
13:00 Uhr: kr DragonX vs. kr T1

Donnerstag, 18. Juni:

10:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr Team Dynamics
13:00 Uhr: kr SeolHaeOne Prince vs. kr Hanwha Life Esports

Freitag, 19. Juni:

10:00 Uhr: kr SANDBOX Gaming vs. kr DAMWON Gaming
13:00 Uhr: kr DragonX vs. kr Gen.G

Samstag, 20. Juni:

10:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr Team Dynamics
13:00 Uhr: kr T1 vs. kr Hanwha Life Esports

Sonntag, 21. Juni:

10:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr Gen.G
13:00 Uhr: kr SeolHaeOne Prince vs. kr DAMWON Gaming



Die Partien der LCK könnt Ihr live im englischen Broadcast von Riot Games verfolgen.



Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games / LCK (Flickr)

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: