WERBUNG:

#WirBleibenZuhause - Was wir gegen das Coronavirus tun können

Geposted von Maxellent,
Auch die Esport- und Gaming-Welt hat durch die Ausbreitung des Coronavirus einige Einschränkungen hinnehmen müssen. Diese Maßnahmen sind aber notwendig, um die Verbreitung der Krankheit zu verlangsamen. Wir bitten euch darum, vorsichtig zu sein und Rücksicht auf eure Mitmenschen zu nehmen.
WERBUNG:
Ob wegen der Schulschließungen, der Schließung bestimmter Betriebe oder im Home Office: Das Motto dieser Tage lautet #WirBleibenZuhause. Auch wir möchten unsere Community deshalb dazu aufrufen, wenn möglich zu Hause zu bleiben und darauf zu achten, nicht zur Verbreitung des Coronavirus beizutragen.



Unsere Gesellschaft und unser Gesundheitssystem stehen momentan vor großen Herausforderungen, doch wir können unseren Beitrag leisten, indem wir zu Hause bleiben und nach Möglichkeit im Home Office arbeiten.

Rausgehen nur mit Vorsicht



Aber natürlich ist es euch nicht komplett verboten, rauszugehen. Einkaufen, Arztbesuche, Sport und Spaziergänge im Freien sind weiterhin möglich und auch eure Partner und eure Familie dürft ihr nach wie vor besuchen. Falls das Home Office für euch keine Option ist, dürft ihr natürlich auch nach wie vor zur Arbeit gehen.

Achtet bei all diesen Aktivitäten aber bitte darauf, die Hygienevorschriften einzuhalten, euch regelmäßig gründlich die Hände zu waschen und mindestens 1,5 Meter Abstand von Mitmenschen zu halten, die nicht zu eurem engsten Kreis zählen. Haltet euch maximal zu zweit im öffentlichen Raum auf. Nur so kann eine Verlangsamung der Ausbreitung des Virus erreicht werden.

Freunde treffen nur noch online



Wir bitten euch, diese Hinweise zu befolgen. Die besonderen Umstände erfordern von uns allen Disziplin und Umsicht. Statt euch mit euren Freunden zu treffen, könnt ihr mit ihnen von zu Hause aus League of Legends spielen, das neue TFT-Set ausprobieren, die Prime League und LEC gucken und vieles mehr.

Also: Schließt euch #WirBleibenZuhause an und bleibt gesund! Alle Neuigkeiten zu Maßnahmen und Tipps der Bundesregierung gegen die Verbreitung der Pandemie könnt ihr hier nachlesen.

Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: