WERBUNG:

"Hat Selfie vergessen, dass er nicht mehr bei Rogue spielt?"

Geposted von Funk1ll3r,
Marcin 'Selfie' Wolski lebt wohl noch in der Vergangenheit, Fnatic nutzt altbewährte Taktiken von Dignitas und Logik hat in der LCS keinen Platz: Die besten Reddit-Comments zur siebten Spielwoche in der LEC und LCS.
WERBUNG:
Marcin 'Selfie' Wolski feierte zum Auftakt der siebten Woche sein Debüt für Team Vitality. Gegen Rogue schien er aber in der Vergangenheit gelebt und gedacht zu haben, dass er noch einer der Schurken ist. Zumindest könnte man das bei 8 Toden in lediglich 25 Minuten glauben.



Der Auftritt gegen sein Ex-Team könnte definitiv als "nicht beeindruckend" bezeichnet werden. Größere Kritiker würden aber wahrscheinlich eine andere Formulierung verwenden...





Nach der Rückkehr von Selfie richteten sich in der LEC aber alle Augen auf das Top-Duell zwischen Fnatic und G2 Esports. Womit Fans wohl eher nicht gerechnet haben, ist, dass das Match mit diesem GIF zusammengefasst werden kann.



Wie weitreichend die Konsequenzen des verlorenen Baron-Buffs waren, kann anhand dieses Auszugs des Chats gesehen werden. Kommt einem irgendwie aus der Solo-Queue bekannt vor, oder?



Die Pleite von Fnatic gegen G2 Esports brachte aber auch positive Aspekte mit sich. Eine zukünftige Generation fantastischer Baseball-Profis könnte vom europäischen Rekord-Champion inspiriert worden sein.





Auch drüben in der nordamerikanischen LCS wurde es wieder richtig wild. Cloud9 kassierte nach 12 Siegen zum Auftakt die erste Niederlage im Jahr 2020 - ausgerechnet gegen Team SoloMid und nicht gegen CLG, obwohl bei CLG das "Counter Logic" ja zum Namen gehört.





Wer in der LCS nach Logik sucht, ist aber scheinbar schon eh längst verloren. Dies wurde den Fans auch wieder deutlich, als die bis dahin enttäuschenden Evil Geniuses den Zweitplatzierten FlyQuest aus der Kluft fegten.



Oder als die immer schlechter spielenden Immortals den Titelverteidiger Team Liquid ohne größere Probleme schlugen.





Kaum zu glauben, aber Cloud9 war bei der ersten Niederlage in diesem Jahr nicht der größte Verlierer. Team SoloMid beendete im Spring Split bisher jede Woche mit 2:0 oder 0:2. Nach dem Triumph von TSM über C9 zum Auftakt der siebten Woche waren Tristan 'PowerOfEvil' Schrage und FlyQuest danach automatisch zum Scheitern verurteilt.







Die 100 Thieves erlebten wie Team SoloMid eine sehr positive Woche. Einer der Gründe dafür war eine ausgeklügelte Strategie, die wahrscheinlich über Monate entwickelt wurde. Fans von Fnatic hätten sich sicherlich gefreut, wenn ihr Team gegen G2 den gleichen Weg eingeschlagen hätte.





Eine der "interessantesten" LCS-Partien der siebten Woche war das Duell zwischen CLG und Team Liquid, das manche sicherlich auch als "Not gegen Elend" bezeichnen würden. Ein Team konnte nicht gewinnen, das andere wollte scheinbar nicht - bis auf Eugene 'Pobelter' Park.

Denn obwohl Counter Logic Gaming in diesem Spiel die Infernal Soul, drei (!) Elder Drakes und zwei Baron-Buffs bekam, musste ein Teleport-Flank des Mid-Laners im gegnerischen Jungle nach über 50 Minuten her, um eine Entscheidung herbeizuführen.







Die letzten 10 Ausgaben der besten Reddit-Comments findet Ihr hier:











Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: