WERBUNG:

TL blamiert sich in der LCS, Cloud9 weiter ungeschlagen

Geposted von Funk1ll3r,
Team Liquid enttäuscht auch weiterhin in der nordamerikanischen LCS. Der Titelverteidiger kassierte in der dritten Woche zwei Niederlagen, eine davon gegen die Golden Guardians. Cloud9 stach zwei direkte Konkurrenten aus.
WERBUNG:
Die Nachricht von Mads 'Broxah' Brock-Pedersens akzeptiertem Visaantrag hatte wohl keinen positiven Einfluss auf die Leistungen von Team Liquid. Am Samstag kontrollierten die 100 Thieves das Duell mit dem Titelverteidiger über weite Strecken und fügten ihm die dritte Niederlage im Spring Split zu.

In der Nacht zum Dienstag folgte eine Blamage gegen die Golden Guardians. Der Underdog feierte gegen Team Liquid seinen zweiten Erfolg. Die auf dem Papier klar unterlegene Bot-Lane mit Yuri 'Keith' Jew und Victor 'FBI' Huang präsentierte sich dabei deutlich besser als Yong-in 'CoreJJ' Jo und Yiliang 'Doublelift' Peng.

Der US-Amerikaner des amtierenden Champions überzeugte erneut nicht mit Senna. Bei allen vier Pleiten von TL spielte Doublelift den zurzeit sehr umkämpften Champion.



Cloud9 zieht davon, PowerOfEvil mit gebrauchter Woche



An der Spitze der LCS-Tabelle zieht Cloud9 einsam seine Kreise. Der Vize-Champion Nordamerikas setzte sich am Wochenende ohne große Schwierigkeiten gegen die direkten Konkurrenten FlyQuest mit Tristan 'PowerOfEvil' Schrage und Dignitas durch und ist damit weiter ungeschlagen.

Jesper 'Zven' Svenningsen erlebte im zweiten Match seinen ersten Tod im Spring Split, hat aber weiterhin mit einer Statistik von 25/1/47 eine hohe zweistellige KDA.



PowerOfEvil unterlag mit seinem Team anschließend auch den Evil Geniuses und ist nach dem guten Start in den Frühling ins Mittelfeld der Tabelle abgerutscht. Nach sechs Partien hat FlyQuest drei Siege und drei Niederlagen auf dem Konto.

Team SoloMid und Sergen 'Broken Blade' Celik hingegen haben ihren Lauf aus der zweiten Woche fortgesetzt. Der Rekord-Champion der LCS brachte am Wochenende gegen Dignitas und die Golden Guardians die Erfolge Nummer drei und vier unter Dach und Fach. Damit ist TSM gemeinsam mit den überraschend starken Immortals der erste Verfolger von Cloud9.

Die dritte Spielwoche des LCS Spring Splits im Überblick:

Samstag, 8. Februar:

23:00 Uhr us Evil Geniuses vs. us Counter Logic Gaming - 0:1
00:00 Uhr us 100 Thieves vs. us Team Liquid - 1:0
01:00 Uhr us Team SoloMid vs. us Dignitas - 1:0
02:00 Uhr us Cloud9 vs. us FlyQuest - 1:0

Sonntag, 9. Februar:

21:00 Uhr us Immortals vs. us 100 Thieves - 1:0
22:00 Uhr us Golden Guardians vs. us Team SoloMid - 0:1
23:00 Uhr us Dignitas vs. us Cloud9 - 0:1
00:00 Uhr us FlyQuest: vs. us Evil Geniuses - 0:1

Dienstag, 11. Februar

02:30 Uhr us Team Liquid vs. us Golden Guardians - 0:1
03:30 Uhr us Counter Logic Gaming vs. us Immortals - 0:1



Bildquelle: Riot Games



Mehr Infos und Artikel rund um die LCS findet ihr in unserer Coverage!




Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: