WERBUNG:

T1 bekommt starke Konkurrenz: Das Power-Ranking zur LCK

Geposted von Maxellent,
Die südkoreanische LCK startet am 5. Februar in den Spring Split. Die Lineups der meisten LCK-Teams sehen gut aus und Titelverteidiger T1 wird es alles andere als leicht im Kampf gegen die starke Konkurrenz haben. Wir haben ein Power-Ranking zur Top-Liga aufgestellt.
WERBUNG:

Platz 10: APK Prince



Die LCK-Aufsteiger waren in der jüngeren Vergangenheit stets gut unterwegs: Griffin, Liiv SANDBOX und DWG KIA machten jeweils bereits in ihren ersten Splits auf sich aufmerksam. In diese Tradition wird sich SeolHaeOne Prince aber wohl eher nicht einreihen.

Anders als Griffin und DAMWON Gaming ist APK nicht für seine mechanisch herausragenden Rookies bekannt, Mid-Laner Joo-eon 'Cover' Kim hat im Promotion Tournament spielerisch nur im negativen Sinne auf sich aufmerksam gemacht. Die erfahrenen Spieler im Kader, zum Beispiel Ik-soo 'ikssu' Jeon und Yeon-jun 'Flawless' Sung, gelten nur als solide Spieler. Im Spring Split ist der Aufsteiger somit der klare Underdog.

Platz 9: kt Rolster



Für KT Rolster lief schon das Jahr 2019 erschreckend schlecht, das neue Lineup der Organisation verspricht nicht viel mehr. Mit Ha-ram 'Aiming' Kim und Jong-ik 'TusiN' Park hat man eine immerhin einigermaßen eingespielte und solide Bot-Lane, auf den anderen Positionen ergeben sich Fragezeichen.



Der erfahrene Seo-haeng 'Kuro' Lee muss sich erst wieder beweisen, im Jungle und auf der Top-Lane fehlt kt auf dem Papier die Qualität. Im Spring Split 2020 ist der LCK-Champion des Summer Splits 2018 ein Außenseiter in der gut besetzten Liga.

Platz 8: Hanwha Life Esports



Hanwha Life Esports hat sein Lineup im Vergleich zum Summer Split deutlich verändert und ein paar namhafte Transfers getätigt. Si-woo 'Lehends' Son ist auf dem Papier eine echte Verstärkung, muss sich aber erst mit dem bei kt nur bedingt überzeugenden Tae-gwon 'Zenit' Jeon abstimmen.



Hinter Seong-jin 'CuVee' Lee und Min-seung 'Haru' Kang stehen Fragezeichen. Der Top-Laner und der Jungler kennen sich aus gemeinsamen Zeiten bei Samsung Galaxy, doch während CuVee bei Gen.G zuletzt schwächelte, hat Min-seung 'Haru' Kang das Jahr 2019 nur als Backup bei SK Telecom T1 verbracht, wo er nicht an Tae-min 'Clid' Kim vorbeikam.

Insgesamt hat das Lineup durchaus Potenzial, doch die Konkurrenz ist sehr gut aufgestellt und der Großteil der Neuzugänge war in der jüngeren Vergangenheit nicht gerade in Top-Verfassung.

Platz 7: SANDBOX Gaming



Auch nach einem starken ersten Jahr in der LCK ist SANDBOX Gaming in 2020 zunächst einer der Underdogs. Immerhin ist das Lineup mit den talentierten Solo-Lanern und Jungler Jang-gyeom 'OnFleek' Kim zusammengeblieben, nur die Bot-Lane verändert sich. Support-Veteran Beom-hyeon 'GorillA' Kang könnte dort ein Upgrade sein.



Dennoch muss er sich zunächst mit seinem AD-Carry einspielen. Hier ist auch noch offen, ob Geom-su 'Route' Moon oder Gyeo-re 'Leo' Han im Starting-Lineup stehen wird. Das SANDBOX-Lineup wirkt wieder etwas unscheinbar, hat aber schon einmal alle überrascht. Für den Spring Split erwarten wir aber erstmal einen gemächlichen Start für das Team.

Platz 6: DragonX



Die Superstars bei DRX sind ganz klar Mid-Lane-Wunderkind Ji-hoon 'Chovy' Jeong und AD-Carry-Legende Hyuk-kyu 'Deft' Kim. Mit den beiden sieht DragonX bereits sehr vielversprechend aus, doch mit zwei Rookies und dem unerfahrenen Hyeon-joon 'Doran' Choi im Team muss man hier mit der Einschätzung erst einmal vorsichtig sein.



Die Mid-Jungle-Synergie muss genauso erst aufgebaut werden, wie die Bot-Lane-Abstimmung. Die spielerische Qualität der Rookies wird entscheiden, wie gut DragonX wirklich sein kann.

Hier geht es zu den Plätzen 5 bis 1 des Power-Rankings


  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de
  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de
  • OceanAir

    OceanAir

    Philipp
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Berlin, Deutschland

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: