WERBUNG:

LPL-Start: IG schlägt Weltmeister FPX mit neuer Bot-Lane

Geposted von Maxellent,
Weltmeister FunPlus Phoenix ist mit einer Niederlage in die neue LPL-Saison gestartet. In der Neuauflage des Worlds-Halbfinals gegen Invictus Gaming verschenkten Tae-sang 'Doinb' Kim und Co. eine Führung im ersten Spiel und unterlagen am Ende mit 1:2.
WERBUNG:
In das Match am Montag starteten beide Teams mit veränderten Lineups im Vergleich zur World Championship 2019: FunPlus Phoenix spielte mit Neuzugang Dong-ha 'Khan' Kim auf der Top-Lane, während Invictus Gaming Wang 'Puff' Ding und Zhi-Lin 'Southwind' Su auf die Bot-Lane schickte.

Das erste Spiel im ersten Best-of-Three der neuen Saison begann besser für FunPlus Phoenix. Doinb spielte seinen Ryze gegen Eui-jin 'RooKie' Songs Rumble gut und auch Khan überzeugte zu Beginn mit Ornn. FPX spielte die Teamfights zum Großteil besser und kontrollierte die Objectives. So war der Weltmeister nach knapp 33 Minuten mit der Infernal Dragon Soul sowie dem Baron-Buff ausgestattet und befand sich somit auf der Siegerstraße.



Doch das Blatt sollte sich wenden: In der 38. Minute gelang dem bis dahin schwachen Gao 'Ning' Zhen-Ning der Elder Drake-Steal. Mit dem Buff hielt sich IG vorerst im Spiel. Wenige Minuten später ging auch der Baron an den Weltmeister von 2018. Nach knapp 44 Minuten gewann Invictus Gaming das Spiel.

Von der bitteren Pleite erholte sich FunPlus Phoenix allerdings schnell. Im zweiten Game gelang es dem Titelverteidiger, Kang 'TheShy' Seung-lok weitgehend aus dem Spiel zu nehmen. Derweil wurde Doinb mit Mordekaiser immer stärker. Als FPX den Elder Drake angriff, versuchte IG, sich den Baron zu schnappen. Doch FunPlus reagierte schnell, erledigte alle Gegner und beendete das Match zum 1:1.



Für das Entscheidungsspiel wechselte Invictus Gaming Lu 'Leyan' Jue für den schwächelnden Gao 'Ning' Zhen-Ning ein. Leyan spielte besser als sein Konkurrent.

Vor allem überzeugte aber die Bot-Lane des Worlds-Halbfinalisten. Puff und Southwind starben zusammen nur einmal im gesamten Spiel. Mit Varus nahm Puff die Carry-Rolle für sein Team ein und führte es so letztlich zum 2:1-Auftaktsieg.



Im zweiten Spiel des Tages debütierte Wang-ho 'Peanut' Han für LGD Gaming in der LPL. Gegen LNG Esports setzte es eine 1:2-Niederlage für den Südkoreaner und sein Team.





Mehr Infos und Artikel rund um die LPL findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: