WERBUNG:

Impact erwirbt fünfstöckiges Haus für Bootcamps

Geposted von NanaKrustofski,
Eon-Yeong 'Impact' Jung setzt einen Grundstein für den Ausbau seiner Karriere: Der Toplaner erfüllt sich seinen Traum eines eigenes Gebäudekomplexes – der auch als Bootcamplager für andere Teams dient.
WERBUNG:
Am Wochenende zeigte Impact sein neu erworbenes Bauwerk auf Twitter. Für den "Impact Tower" sparte der 24-Jährige seit dem Beginn seiner Progamer-Karriere 2012. Nach sieben Jahren und mehreren LCS-Titeln ersteigerte er nun schließlich das Gebäude, auf dem sein Name prangt.









Laut der Seite Invenglobal bezieht Impacts Familie einen Teil des fünfstöckigen Gebäudes. Zwei Ebenen in der "Top Lane" stehen angeblich zur Miete zur Verfügung. Laut dem Spieler ist der Tower auch bereit für ein Boot Camp und kann auch von anderen Teams gemietet werden, sollten diese eine Trainingsmöglichkeit in Südkorea suchen.

Sollte der Spieler sich irgendwann aus dem aktiven Spielgeschehen zurückziehen, so kann er nun seine Karriere im Esport als Trainer oder Manager fortsetzen.

Bild: Riot Games, Impact Twitter

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: