WERBUNG:

Wichtige Veränderungen bei Summoner's Inn in 2020

Geposted von OceanAir,
In League of Legends befinden wir uns aktuell in der Pre-Season und auch bei Summoner's Inn beginnt nun die Pre-Season für das kommende Jahr. Dafür stehen bei uns einige Veränderungen an. Neben einigen strukturellen Veränderungen rüsten wir uns für 2020 mit einem komplett neuen Studio aus und vergrößern unseren Aufwand bezüglich der Premier Tour.
WERBUNG:
Im Jahr 2020 wird League of Legends bei Summoner's Inn noch größer geschrieben. Um mit den wachsenden Anforderungen klarzukommen, wird es bei uns einige Veränderungen geben. Diese Veränderungen möchten wir nun mit euch teilen.

Veränderung beim Product Management



Ab dem kommenden Jahr wird Ben "Buddy" Peters als Senior Product Manager bei Freaks 4U Gaming GmbH sich um alle Belange von Summoner's Inn und League of Legends kümmern. Er übernimmt damit bei uns die tragende Rolle in der Entwicklung und Realisierung für Broadcasts, den Websiteauftritt und die Kooperation mit der Premier Tour. Er selber sagt dazu:



"Schon in der Vergangenheit konnte ich im Rahmen meiner Tätigkeiten bei EPW Media einige Male mit Summoner's Inn und Freaks 4U Gaming zusammenarbeiten. In den letzten Jahren habe ich das von mir gegründete EPW Media zu einem der führenden Esport-Broadcasts in Deutschland geführt.

Mit meiner neuen Position als Senior Product Manager für SINN ergibt sich für mich die fantastische Möglichkeit, ein Produkt mitzugestalten, welches in Deutschland schon sehr lange einzigartig ist.

Für 2020 kann ich jetzt schon einmal eines vorwegnehmen: Wir haben für League of Legends und alles was in diesem Universum passiert, großartiges geplant."



Ganz alleine lassen wir Ben "Buddy" Peters aber nicht. Er kann sich schließlich nicht um alles alleine kümmern, deswegen bekommt er Unterstützung von Phyllis Lou "Feli" Halle. Sie wird bei uns die Umsetzung aller Belange unserer Partner, die Promotion und die Koordination der freiwilligen Helfer übernehmen. Sie selber sagt dazu:

"Ich begleite Summoner’s Inn schon seit über zwei Jahren auf verschiedenen Wegen.

Anfang 2017 habe ich neben dem Studium als ehrenamtlicher Staffi angefangen. Nach Abschluss meines Studiums hat meine Zeit bei Freaks 4U Gaming GmbH im Marketing Account Management begonnen. Trotzdem bin ich Summoner’s Inn weiterhin als Staffi treu geblieben.

Im diesem Oktober hat sich nun der Kreis geschlossen und meine neue Stelle im Produkt Management hat begonnen. Ich freue mich sehr über die Möglichkeit, mein Hobby zum Beruf zu machen und mich sowohl um die Integration der verschiedenen Partner als auch unsere Staffis kümmern zu können."



Diese beiden Verstärkungen kommen allerdings nicht ganz ohne Verluste. Franz "FreshFriendz" Streckhardt wird Freaks 4U Gaming am Ende des Novembers verlassen. Er stellt sich nach vielen Jahren bei F4U und Summoner's Inn neuen Herausforderungen. Er selber sagt dazu:

"Nach mehr als drei Jahren trennen sich die Wege von Summoner's Inn / Freaks 4U Gaming GmbH und mir. Ich kann auf eine fantastische und unterstützende Community zurückblicken, für die ich stets über mich hinaus wachsen musste.

Trotz der ausgesprochenen Banns, trotz der vielen Überstunden und trotz der grauen Haare durch die Summoner's Inn-Zukunft kann ich mich an keinen Tag erinnern, den ich für verschwendet oder fehlinvestiert halte.

Es war mir eine Freude und Ehre zugleich, mit den Kolleg_Innen bei Freaks 4U Gaming GmbH, den ehrenamtlichen Mitarbeiter_Innen und der Summoner's Inn Community meine Zeit verbringen zu können. Ich danke euch sehr, dass ihr mir in 2016 die Möglichkeit gegeben habt, neue Wege zu gehen und auch Fehler zu machen. Ihr seid großartig!

Mit Feli und Ben stehen zwei wahnsinnig motivierte und ambitionierte Ansprechpartner_Innen bereit, denen ich all die Aufgaben und die SINN Community mit Zuversicht und Vertrauen in die Hände gebe. Ich freue mich sehr auf das, was aus Summoner's Inn und aus dem Hause Freaks 4U Gaming GmbH kommt!"

Veränderungen bei den Kommentatoren



Joshua "Clarkz" Lehmann hat sich innerhalb des Junior Caster Programms zu einem starken Kommentator entwickelt.

Nicht nur in der Spaßliga LCS, sondern auch bei der LEC, Premier Tour und Co. hat Clarkz immer für einen weiteren Blick auf die Situation gesorgt!
Ab 2020 wird sich Clarkz u.a. als Caster selbstständig machen und für uns als freier Caster vor der Kamera fungieren.

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Premier Tour und SINN League



Wie bereits im Sommer geschrieben, arbeiten wir von Freaks 4U Gaming GmbH und Riot Games Deutschland an der neuen Premier Tour für 2020.

Im Zuge dessen werden verschiedenste Prozesse und Strukturen bei uns überarbeitet und auf Herz und Nieren geprüft. Bei der Premier Tour selbst wird Summoner's Inn nicht mehr wie bisher eingebunden sein. Eine sorgfältig ausgewählte Crew, die sich mit den Spielern, Organisationen und der gesamten deutschsprachigen Szene intensiv beschäftigt wie auch auseinandersetzt, stammt jedoch mitunter aus unseren Reihen.

Da wir als Community aber natürlich immenses Interesse an der Premier Tour haben, werden wir auf Events und auch im Rahmen der Premier Tour-Berichterstattung nicht fehlen und für massig Content sorgen!



Neues Studio für die Live-Streams



Auch unser derzeitiges Studio wird nach mehreren Umbaumaßnahmen und vier Jahren Dienstzeit abgelöst.
Ab 2020 produzieren wir die LEC, MSI und Worlds mit mehr Personal in der Regie, einem aufwendigeren Studio und mehr Personal im Hintergrund.

Damit wollen wir die Produktionsqualität noch stärker ausbauen, mehr für euch da sein, die Chatqualität erhöhen und auch Zusatzinhalte und -aktivierungen anbieten, die wir bislang nicht umsetzen konnten.

Wir wissen, dass wir dem kommenden Jahr und den Herausforderungen, die sich uns stellen, gewachsen sind und freuen uns sehr auf die Premier Tour in Neu-Ulm, das All-Stars Event im Dezember und den Saisonstart in 2020!

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: