WERBUNG:

Team Liquid bestraft DAMWON, Chinas Champion patzt

Geposted von Funk1ll3r,
Der erste Tag der Gruppenphase bei der diesjährigen World Championship hatte einige Highlights zu bieten. Während Team Liquid Südkoreas dritten Seed DAMWON Gaming schlug, stolperte Titelkandidat FunPlus Phoenix sensationell. Zudem feierte Splyce einen erfolgreichen Auftakt.
WERBUNG:
Team Liquid sammelte im Early-Game gegen DAMWON Gaming zwei Infernal Drakes, schien aber nach einer Viertelstunde kurzzeitig ausgespielt zu werden. Eon-Yeong 'Impact' Jung brachte sein Team allerdings einige Minuten später in einem Fight, zu dessen Beginn er Ha-gwon 'Nuguri' Jang fast alleine aus dem Spiel nahm, auf die Siegerstraße.

Die Entscheidung fiel nach einer halben Stunde, als die Nordamerikaner ein 5v5 am Baron-Pit gewannen. Daraufhin pushten sie die Mid-Lane und rissen den Nexus von DAMWON Gaming ein.



Im anderen Match in Gruppe D setzte sich der amtierende World Champion Invictus Gaming gegen den ahq eSports Club durch, hatte aber insbesondere im Early-Game seine Mühe.

LPL-Champion kassiert Pleite zum Auftakt



In Gruppe B durften Zuschauer am Samstag die erste große Überraschung miterleben. FunPlus Phoenix unterlag J Team aus der LMS nach einer enttäuschenden Leistung.

Vor allem AD-Carry Wei-Xiang 'Lwx' Lin beging in dieser Partie massive Fehler, die sein Team viele Ressourcen kosteten. Dies war auch im entscheidenden Team-Fight der Fall, als der Chinese seine Kai'Sa-Ultimate zu aggressiv nutzte, eliminiert wurde und danach der Nexus des LPL-Champions fiel.



Zum Abschluss des Tages startete Splyce in diese Phase des Turniers. Die Europäer triumphierten ohne große Schwierigkeiten gegen ein harmloses GAM Esports.

RNG und SKT an der Spitze



In Gruppe C befinden sich die beiden asiatischen Schwergewichte SK Telecom T1 und Royal Never Give Up an der Tabellenspitze. SKT schlug Fnatic im ersten Match der Gruppenphase.



Anschließend ließ Royal Never Give Up Nordamerikas Clutch Gaming keine Chance, war dabei aber auch nicht völlig fehlerfrei.

Der Sonntag startet um 14:00 Uhr mit dem Duell zwischen SKT und RNG. Ab 18:00 Uhr darf auch erstmals Gruppe A ran. G2 Esports trifft dabei auf LCK-Vertreter Griffin.



Alle Spiele der World Championship 2019 könnt ihr live bei Summoner's Inn verfolgen.





Mehr Infos und Artikel rund um die World Championship findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: