WERBUNG:

Nach Rework: Pantheon hält Einzug in Teamfight Tactics

Geposted von Funk1ll3r,
Mitte der Woche wurde das Pantheon-Rework in League of Legends veröffentlicht. Nun dürfen sich Fans des Champions, die Teamfight Tactics spielen, freuen, denn er wird in naher Zukunft auch im neuen Spielmodus zu sehen sein.
WERBUNG:
Riot Games enthüllte am Donnerstagabend ein erstes Video, in dem Pantheon als Unit in TFT zu sehen ist. Mit seiner Fähigkeit springt er in die Luft, schleudert seinen Speer auf das am weitesten entfernte Ziel und landet kurze Zeit später an dieser Stelle. Dabei verursacht Pantheon an allen getroffenen Zielen Schaden.



Wie Riot August bestätigte, wird der 56. Champion in Teamfight Tactics die Traits Dragon und Guardian haben und mit 5 Gold zu den teuersten Units gehören. Beide Traits werden damit jeweils auf drei Champions zu finden sein.

Wann Pantheon auf die Liveserver kommen wird, ist noch unklar. Angesichts des Tempos, in dem die TFT-Verantwortlichen momentan Neuerungen veröffentlichen sowie Anpassungen am Spielmodus vornehmen, ist es durchaus denkbar, dass der Charakter noch vor Ende des Monats für jeden spielbar sein wird.

Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: