WERBUNG:

G2: "Meine Arbeit hier ist getan" - Reddit Comments Rift Rivals Edition

Geposted von Maxellent,
Die Rift Rivals zwischen Europa und Nordamerika sollten ein Fest der Rivalität beider Regionen werden, mutierten im Endeffekt aber eher zu einem Schlachtfest. Die LCS-Teams hatten kaum eine Chance gegen Europas Elite. Doch natürlich kann man das Ergebnis nicht einfach so stehen lassen. Was hatte die Reddit-Community zu den Rift Rivals zu sagen? Finden wir es heraus!
WERBUNG:
Das Showmatch zwischen den NA- und EU-Altstars zu Beginn des Turniers konnte Nordamerika sogar noch gewinnen, doch es folgte ein 23-Minuten-Stomp von G2 Esports gegen Cloud9. Einige NA-Fans hofften da noch, dass auch dieses Spiel nicht wirklich ernst gemeint war.



Andere waren der Meinung, sie würden gerade ein Speedrun-Event verfolgen. Eine Sub-24 in LoL ist zwar nicht schlecht, für G2-Verhältnisse aber ein schwacher Run.


Immerhin dürften sich alle Support-Mains inspiriert gefühlt haben, denn Mihael 'Mikyx' Mehle nahm es als Gragas locker mit Cloud9-Mid-Laner Yasin 'Nisqy' Dinçer auf, während Rasmus 'Caps' Winther sich zwischenzeitlich entspannen durfte.





Als nächstes trat Team Liquid und damit Nordamerikas große Hoffnung an. Yiliang 'Doublelift' Peng und Co. legten einen epischen Auftritt in ihren neuen Captain America-Outifts hin - nur, um dann von Fnatic um Ersatzjungler Daniel 'Dan' Hockley in der Kluft verprügelt zu werden. Die TL-Profis wirkten dabei nicht gerade wie Avengers.







Auch das dritte Spiel der Gruppenphase ging an Europa, wobei Team SoloMid gegen Origen chancenlos war. Nach diesen Auftritten der NA-Teams wünschten sich die Fans sogar schon die Altstars aus dem Showmatch am Anfang zurück...



Die Stimmung beim nordamerikanischen Publikum in Los Angeles war danach nachvollziehbarerweise im Keller. Natürlich ließen die EU-Fans den besiegten Gegner angesichts dessen aber nicht einfach liegen, sondern traten munter nach.



Die EU-Spieler feierten derweil ihre Erfolge. Luka 'Perkz' Perković kam nach dem Origen-Triumph sogar zum Abklatschen vor die Bühne.







Fnatic beendete Tag 1 mit einem weiteren Stomp gegen C9. Da waren die NA-Fans bereits so weit, jeden nordamerikanischen Kill zu bejubeln. Damit zerstörten sie allerdings die so angenehme Bibliotheksatmosphäre...







Zu Beginn von Tag 2 war es endlich so weit: Team Liquid konnte die LCS-Fans erlösen und das erste Spiel für die Region gewinnen. G2s kreative Teamzusammenstellung und fragwürdige Aktionen von Perkz und Caps trugen dazu bei. Ein G2-Fan, der die Welt nicht mehr verstand, wurde rasch über einige LoL-Grundlagen aufgeklärt.





Cloud9 hätte den Trend wohl gerne fortgeführt, musste aber auf den kranken Zachary 'Sneaky' Scuderi verzichten. Für ihn spielte Jungler Robert 'Blaber' Huang, doch Origens Jonas 'Kold' Andersen hatte kein Mitleid mit C9.





Es folgte G2s Begegnung mit TSM, bei der endlich Marcin 'Jankos' Jankowskis große Stunde schlug: Als fünfter G2-Akteur des aktuellen Lineups durfte er endlich auch Pyke spielen und machte den Assassinen als Fünfer-Flex-Pick perfekt. Schade, dass er mittlerweile bereits generft wurde.





Zum Abschluss des zweiten Spieltags gewannen sowohl Team Liquid als auch TSM und machten den NA-Fans neue Hoffnungen, die in der abschließenden Final-Series brutal zerschmettert und anschließend entsorgt wurden.

Die Series startete mit zwei Siegen für Europa, die Fnatic und Origen einfuhren. Dann kam G2 Esports: Der LEC-Titelverteidiger und MSI-Champion trat zur großen Revanche gegen Team Liquid an. Die G2-Stars führten diesmal einen seriösen Draft durch, wollten all ihren Skill auspacken und unbedingt das 3:0 für Europa erzielen - und verloren das Match klar. Moment, was?



Deshalb musste Fnatic die Series zum 3:1 beenden. Der Vorwurf einiger NA-Fans, nur G2 wäre ein wirklich starkes europäisches Team, dürfte sich spätestens damit erledigt haben.



Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: