WERBUNG:

Spielerwechsel ohne Erfolg: Faker und SKT im Tabellenkeller

Geposted von Maxellent,
Auch mit Spielerwechseln im Jungle und auf der Support-Position kam SK Telecom T1 in der vergangenen LCK-Woche auf keinen grünen Zweig und rutschte mit zwei weiteren Niederlagen in den Tabellenkeller. An der Spitze der Liga ist alles richtig eng, weil Griffin und KING-ZONE DragonX stolperten.
WERBUNG:
Nach dem 1:1 in der ersten LCK-Woche, als SK Telecom T1 immerhin noch einen Zittersieg über die Jin Air Green Wings einfahren konnte, hatten Sang-hyeok 'Faker' Lee und Co. in Woche zwei weniger Glück und unterlagen sowohl KING-ZONE DragonX als auch SANDBOX Gaming.

Dabei blieb SKTs Coaching-Staff keineswegs untätig: Gegen KING-ZONE spielte Min-seung 'Haru' Kang anstelle von Tae-min 'Clid' Kim im Jungle, doch auch der Weltmeister von 2017 konnte die 1:2-Niederlage nicht verhindern.



Gegen SANDBOX Gaming schickte SKT Clid wieder in die Kluft, doch diesmal setzte es ein 0:2. Im zweiten Spiel des Best-of-Threes wechselte der LCK-Titelverteidiger sogar Star-Support Se-hyeong 'Mata' Cho aus und brachte Sang-ho 'Effort' Lee, doch auch er konnte die Wende nicht herbeiführen.



Mit der 0:2-Woche rutscht SK Telecom T1 in der LCK-Tabelle weiter ab und belegt nun den achten Platz vor Hanwha Life Esports und den noch sieglosen Jin Air Green Wings. In der laufenden Woche muss SKT zunächst gegen DAMWON Gaming und später gegen Tabellenführer Griffin ran.

Griffin und KING-ZONE kassieren erste Niederlage



Gleichauf an der LCK-Spitze liegen auch nach Woche 2 noch KING-ZONE DragonX und Griffin, doch beide Teams konnten keine perfekte Woche hinlegen. Spring Split-Finalist Griffin musste sich genau wie SKT SANDBOX Gaming geschlagen geben.

Beim 1:2 konnte die Griffin-Bot-Lane um Do-hyeon 'Viper' Park und Si-woo 'Lehends' Son das zweite Game carrien, doch in den anderen beiden Spielen pickte Viper Sona und konnte mit dem Champion jeweils nur wenig ausrichten.



Auch KING-ZONE DragonX verlor mit 1:2, der Gegner von Nae-hyun 'NaeHyun' Yoo und Co. waren die Afreeca Freecs. Dabei ging KING-ZONE sogar mit 1:0 in Führung, wurde in Game 2 aber von Woo-hyeon 'Ucal' Son und der Freecs-Bot-Lane überrollt. Game 3 war ebenfalls eindeutig, auch weil Afreeca-Jungler Jin-hyeok 'Dread' Lee einen guten Job machte.



Die zweite Woche der LCK im Überblick:

Mittwoch, 12. Juni:

10:00 Uhr: kr Hanwha Life Esports vs. kr Afreeca Freecs - 0:2
13:00 Uhr: kr Griffin vs. kr SANDBOX Gaming - 1:2

Donnerstag, 13. Juni:

10:00 Uhr: kr Gen.G vs. kr Jin Air Green Wings - 2:0
13:00 Uhr: kr KING-ZONE DragonX vs. kr SK Telecom T1 - 2:1

Freitag, 14. Juni:

10:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr DAMWON Gaming - 1:2
13:00 Uhr: kr Griffin vs. kr Hanwha Life Esports - 2:0

Samstag, 15. Juni:

10:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr KING-ZONE DragonX - 2:1
13:00 Uhr: kr SK Telecom T1 vs. kr SANDBOX Gaming - 0:2

Sonntag, 16. Juni:

10:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr Gen.G - 2:1
13:00 Uhr: kr Jin Air Green Wings vs. kr DAMWON Gaming - 1:2

Alle LCK-Partien könnt Ihr natürlich live bei Summoner's Inn verfolgen.





Teaserbild: Riot Games



Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de
    • Kontakt:

Weitere Inhalte zum Thema

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: