WERBUNG:

Angeschlagen vom MSI-Aus? Invictus Gaming verpatzt LPL-Start

geposted von Funk1ll3r,
Am Wochenende ist die LEC in ihren Summer Split gestartet. Auch in anderen Regionen hat die zweite Hälfte der Saison begonnen. Summoner's Inn blickt auf die Geschehnisse dieser Ligen.
WERBUNG:

World Champions legen Fehlstart hin



Invictus Gaming ging als großer Favorit in das diesjährige Mid-Season Invitational, scheiterte im Halbfinale aber sensationell an Team Liquid. Das vorzeitige Aus scheinen die World Champions noch nicht verdaut zu haben, denn in der LPL legten sie einen klassischen Fehlstart hin.

Nach einem holprigen 2:1 gegen Dominus Esports zum Auftakt kassierte Invictus Gaming im Anschluss zwei Niederlagen gegen LNG Esports (zuvor Snake Esports) und Victory Five. In allen Begegnungen musste Support-Spieler Liu-Yi 'Baolan' Wang zuschauen. Für ihn kam der Rookie Pan-Ao 'Lucas' Li-Tan zum Einsatz.

An der Tabellenspitze liegen FunPlus Phoenix mit Tae-sang 'Doinb' Kim, LNG Esports und Titelkandidat Royal Never Give Up um Zi-Hao 'Uzi' Jian. Das Trio gewann bisher jeweils drei Serien, wobei FunPlus Phoenix stets mit 2:0 siegte.



Breites Mittelfeld zum TCL-Start



In der türkischen TCL wurden am Wochenende die ersten Begegnungen des Summer Splits ausgetragen. Royal Youth mit dem früheren LCK-Spieler Woo-hyung 'Pilot' Na ist nach zwei Partien das einzige ungeschlagene Team, während nur Bursaspor Esports ohne einen Erfolg dasteht.

Die restlichen acht Teilnehmer der Liga holten am Wochenende jeweils einen Sieg und eine Niederlage, darunter auch Bahçeşehir SuperMassive mit dem zweimaligen World Champion Jae-wan 'Wolf' Lee.

lol.gamepedia.com


Brasilien: Quartett an der Spitze



Brasilien hat bereits zwei Spielwochen der regulären Saison hinter sich. Mit jeweils drei Siegen und einer Niederlage liegt zurzeit das halbe Teilnehmerfeld an der Tabellenspitze. Titelverteidiger INTZ e-Sports erlebte zum Auftakt zwei Pleiten, schaffte im Anschluss mit zwei Triumphen aber die Wende.

lol.gamepedia.com


Ozeanien: Nur ein Team ungeschlagen



Am Wochenende startete der Summer Split der Oceanic Pro League. Wie in der Türkei ist nach nur zwei Matches pro Team noch lediglich ein Teilnehmer ohne Niederlage: MAMMOTH. Der Fünftplatzierte des Spring Splits setzte sich gegen The Chiefs eSports Club und Schlusslicht Gravitas durch. MSI-Teilnehmer Bombers verlor zum Start gegen ORDER, feierte danach gegen Avant Gaming den ersten Erfolg.

lol.gamepedia.com


Bildquelle Teaser: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Weitere Inhalte zum Thema

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: