WERBUNG:

mouz zieht nach Sieg im Top-Spiel davon, S04 mit erster Pleite

Geposted von Maxellent,
Die Gruppenphasenhinrunde in Division 1 der Summoner's Inn League Season 3 ist beendet. Nach dem Sieg im spannenden Top-Spiel gegen ad hoc gaming hat mousesports sehr gute Karten im Kampf um den Gruppensieg, während BIG zum ersten Mal gewinnen konnte. In Gruppe A ist es an der Spitze spannender, weil der FC Schalke 04 Evolution seine erste Saisonniederlage hinnehmen musste.
WERBUNG:

Nach engem Spitzenspiel: mouz lässt ad hoc und Co. hinter sich



mousesports zieht der Konkurrenz in Gruppe B der Summoner's Inn League davon: Das Team der Berliner Organisation setzte sich im Spitzenspiel gegen das hoch gehandelte Lineup von ad hoc gaming um Jungler Berk 'Gilius' Demir durch und steht nach drei Spieltagen ungeschlagen an der Gruppenspitze, während die Konkurrenz hinterherhinkt.

Die Anfangsphase der Partie gegen die Mäuse hatte ad hoc gaming noch im Griff und erspielte sich einen frühen Vorsprung in Höhe von 3.000 Gold. Doch diese Führung konnte mousesports in der 23. Minute mit einem guten Team-Fight am Infernal Drake zunichte machen.



Von da an war das Match richtig eng. Nach einer halben Stunde kam es zu einem spannenden Kampf um den Baron. Die Mäuse holten sich das Objective, verloren aber insgesamt vier Spieler. Den Inhibitor konnte der überlebende Patrick 'Conjo' Jacobs im Anschluss noch retten. Der Niederländer war in der Partie auch der stärkste Akteur seines Teams.



Bis zum nächsten Baron blieb dann alles recht ausgeglichen. Als das Monster nach 36 Minuten respawnte, erledigte mousesports zwei ad hoc-Profis und schnappte sich den wichtigen Buff erneut. Das spannende Top-Spiel endete schließlich mit dem Sieg für die Berliner nach über 38 Minuten.



Nach Fehlstart: BIG holt ersten Sieg



BIG startete nicht gut in die dritte SINN League-Saison, nun haben die Berliner aber ihren ersten Sieg geholt. Gegen die Unicorns of Love Sexy Edition siegten die Berliner nach etwa 32 Minuten, wobei vor allem die BIG-Bot-Lane und Mid-Laner Dirk 'ZaZee' Mallner überzeugten.



Schalke 04 Evolution kassiert erste Saisonniederlage



In Gruppe A musste das Academy-Team der Königsblauen, der FC Schalke 04 Evolution, einen herben Dämpfer hinnehmen: Tarik 'sedrion' Holz und Co. verpassten den Sprung an die Gruppenspitze aufgrund einer Niederlage gegen Aequilibritas eSports.

Die Schalker hatten schon im Early-Game große Probleme und konnte keine Plays durchbringen. Einen Tower-Dive in Minute 13 bestrafte AeQ beispielsweise gnadenlos.



Aequilibritas eSports snowballte die Führung stark und konnte sich in der 21. Minute auch Baron Nashor sichern. Von da an war der Sieg nur noch Formsache. Nach etwas mehr als 25 Minuten stand die erste Saisonniederlage der Schalker fest.



Gruppe A nach ESG-Sieg mit Dreikampf an der Spitze



EURONICS Gaming konnte das Match gegen PostFinance Helix auf dominante Weise gewinnen. Das Team der Schweizer Organisation ist als einzige Mannschaft der Liga nach drei Spieltagen noch sieglos. ESG liegt dagegen gleichauf mit S04 Evolution und AeQ auf dem ersten Platz, die Rückrunde verspricht also jede Menge Spannung.



Am Dienstag, dem 11. Juni, geht es in der ersten Division der Summoner's Inn League mit dem vierten Spieltag weiter.

Foto: Riot Games





Mehr Infos und Artikel rund um die Summoner's Inn League findet ihr in unserer Coverage!




Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: