WERBUNG:

Traumstart für deutsche Teams: BIG und SK Prime siegen

geposted von Funk1ll3r,
Am Montag sind die European Masters in ihre Gruppenphase gestartet. BIG und SK Gaming Prime haben dabei einen perfekten Einstand gefeiert. Die beiden deutschen Teams siegten jeweils in ihrem ersten Match.
WERBUNG:
BIG, der erste deutsche Seed, traf am Montagabend zum Auftakt der Gruppenphase in Gruppe A auf Ventus Esports, den skandinavischen Champion. Nach ausgeglichenen 10 Minuten übernahmen die Deutschen langsam das Kommando. Durch mehrere zerstörte Tower führten sie nach einer Viertelstunde mit 3.000 Gold.

Bis zur 28. Minute baute BIG diesen Vorteil leicht aus, ehe die Vorentscheidung fiel: Das Team fing an, Baron Nashor anzugreifen und lockte den Gegner damit zum Ort des Geschehens. Nach einem Ace ging der Buff an Finn-Lukas Emil Hermann 'Don Arts' Salomon, Dirk 'Zazee' Mallner und ihre Mitspieler.



Unmittelbar im Anschluss machte BIG den Auftakterfolg in Gruppe A mit einem einzigen Push perfekt.



BIG trifft am Dienstagabend um 20:00 Uhr auf den griechischen Vertreter Future Perfect WLGaming. Dieser gewann sein erstes Match ohne Probleme gegen die Bulgaren von Random 5.

Jenax glänzt auf Akali



Auch SK Gaming Prime feierte am Montag einen gelungenen Start in die Gruppenphase - und das gegen einen der Titelkandidaten. Das beste Team der Play-In-Phase setzte sich in Gruppe D gegen die Splyce Vipers, den spanischen Champion, durch.

Durch sehr starke erste Minuten konnte SK Gaming Prime nach 10 Minuten bereits einen Vorsprung von 3.000 Gold vorweisen. Diesen baute das Team im weiteren Verlauf aus und machte in der 24. Minute einen großen Schritt in Richtung Sieg: Bei einem Team-Fight in der Mitte gelang Janik 'Jenax' Bartels mit Akali ein Quadra-Kill. Zudem ging Baron Nashor an die Deutschen.



Das Academy-Team von Splyce geriet danach immer weiter in Rückstand. Mit drei Infernal Drakes und dem zweiten Baron-Buff zerstörte SK Prime alle Inhibitoren des Gegners und beendete das Match in der 38. Minute.



Am Dienstag hat der zweite deutsche Seed spielfrei. Am Mittwoch geht es gegen den italienischen Champion Campus Party Sparks. Dieser debütiert am Dienstag gegen die Portugiesen von For the Win eSports.

Favoriten in Gruppe B überzeugen



In Gruppe B überzeugten die beiden Favoriten am ersten Tag der Gruppenphase. Team-LDLC ließ eNsure nach 25 Minuten und 20:1 Kills keine Chance.

Titelverteidiger MAD Lions benötigte gegen die Defusekids nur zwei Minuten mehr, um das Spiel zu gewinnen.

In Gruppe B feierte Fnatic Rising im anderen Duell zweier Academy-Teams gegen Misfits Premier einen deutlichen Erfolg. Rogue Esports Club und AS Trenčín eSports, die beiden anderen Teams in dieser Gruppe, starten am Dienstag um 18:00 Uhr ins Turnier.



Die Matches der European Masters könnt Ihr natürlich live bei Summoner's Inn verfolgen.



Foto: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Weitere Inhalte zum Thema

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: