WERBUNG:

SK Prime glänzt bei EU Masters: Deutsche weiter ungeschlagen

geposted von Funk1ll3r,
Die Play-In-Phase der European Masters geht am Mittwoch in ihre heiße Phase. Für jedes Team stehen noch mindestens zwei Partien an. Mit SK Gaming Prime zeigte der deutsche Vertreter bislang starke Leistungen - und darf auf den direkten Einzug in die Gruppenphase des Main-Events hoffen.
WERBUNG:
4 Spiele, 4 Siege: Für SK Gaming Prime läuft es in der Play-In-Phase der European Masters Spring bisher sehr gut. Der zweite Seed der deutschsprachigen Region überzeugte am Montag und Dienstag mit bärenstarken Auftritten.

Zum Auftakt setzten sich Janik 'Jenax' Bartels, Gerrit 'Phrenic' Stukemeier und ihre Mitspieler gegen Diabolus Esports aus dem Vereinigten Königreich durch. Im Anschluss folgte ein Triumph gegen den strauchelnden Titelverteidiger MAD Lions.



Am Dienstag schlug SK Prime die bislang sieglosen Finnen von NYYRIKKI White, ehe es zum Aufeinandertreffen mit Misfits Premier, dem Academy-Team von Misfits Gaming kam. Nach einem starken Early-Game mit über 4.000 Gold Vorsprung in der 10. Spielminute ließ das Team den früheren LEC-Akteuren Aleksi 'H1IVA' Kaikkonen und Matus 'Neon' Jakubcik keine Chance. Der Nexus von Misfits Premier fiel nach einer halben Stunde.





Damit führt SK Gaming Prime vor dem letzten Tag der Gruppenphase in der Play-In-Phase die Tabelle an. Die letzten beiden Gegner sind Crvena zvezda Esports, der zweite Seed der Balkanländer, um 18:00 Uhr und devils.one, die Nummer zwei aus Polen, um 21:00 Uhr.



Der Erste der Gruppenphase qualifiziert sich direkt für das Main-Event. Die Plätze zwei bis fünf spielen am Donnerstagabend in zwei Best-of-Three-Serien um die verbleibenden beiden Slots.

Die Matches der European Masters könnt Ihr natürlich live bei Summoner's Inn verfolgen.



Foto: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Weitere Inhalte zum Thema

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: