WERBUNG:

BIG siegt beim Heimspiel und löst EU Masters-Ticket

Geposted von Funk1ll3r,
BIG hat den letzten Premier Tour-Stop der Winter-Saison in Berlin gewonnen. Zusätzlich löste das Team am Wochenende das eigene Ticket für die European Masters im April.
WERBUNG:
BIG hat am Sonntag seinen zweiten Premier Tour-Stop in Folge gewonnen. Die Berliner setzten sich im großen Finale mit 3:2 gegen ad hoc gaming durch und dürfen sich damit über 10.000 Euro Preisgeld freuen. Mit dem Einzug ins Finale sicherte das Team bereits die eigene Teilnahme an den European Masters. Der Triumph im Endspiel brachte BIG außerdem noch den ersten Seed für das Turnier.

Erstes Premier Tour-Finale mit 5 Games



Das Finale im LEC-Studio in Berlin war das erste Premier Tour-Endspiel, das über die volle Distanz von fünf Spielen ging. Obwohl BIG bis kurz vor Schluss nie mehr als rund 1.000 Gold Vorsprung hatte, ging der Sieger der Premier Tour-Bonn nach 40 Minuten mit 1:0 in Führung.

Im Anschluss antwortete ad hoc gaming dank einer starken Vorstellung von Petter 'Hjarnan' Freyschuss mit Jinx zum 1:1, obwohl das Team nach einer halben Stunde noch 8.000 Gold Rückstand hatte.



In einem unterhaltsamen dritten Game mit vielen Kills gelang es BIG, einen frühen Rückstand auszugleichen und mit 2:1 in Führung zu gehen.



ad hoc gaming behielt aber die Nerven und glich danach zum zweiten Mal die Serie aus, sodass es zum entscheidenden fünften Spiel kam. Rund 20 Minuten lang war die Gold-Differenz in diesem Game knapp, ehe BIG mit einem Baron-Call auf die Siegerstraße einbog und in der 30. Minute den Triumph perfekt machte.







EU Masters: Neue Vertreter im Vergleich zum Sommer



Im Spiel um Platz drei setzte sich am Sonntag mousesports mit 2:0 gegen SK Gaming Prime durch.



Bereits vor dem Wochenende war klar, dass das Academy-Team von SK Gaming an den European Masters teilnehmen wird. Als zweiter Seed muss SK Gaming Prime in der Play-In-Phase des Wettbewerbs antreten, während BIG direkt für die Gruppenphase gesetzt ist.

Im Vergleich zur Sommer-Ausgabe des europäischen Events hat die deutschsprache Szene damit zwei neue Vertreter, denn im September nahmen noch EURONICS Gaming und mousesports an diesem Turnier teil. Auf einem geteilten dritten Platz mit jeweils 400 Punkten im Premier Tour-Ranking verpasste das Duo dieses Mal allerdings die Qualifikation.


Die Frühlings-Ausgabe der European Masters startet am 8. April. Das Finale ist für den 28. April angesetzt.

Mehr Infos und Artikel rund um die Premier Tour findet ihr in unserer Coverage!




Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: