WERBUNG:

Bart zockt League of Legends - Esport bei den Simpsons

geposted von Smyke,
Die Kultserie "Die Simpsons" widmet sich in ihrer neuesten Episode dem Esport. Am 17. März soll die Folge in den USA erscheinen. Als Berater holte sich FOX Riot Games ins Boot.
WERBUNG:
Die 17. Folge der 30. Staffel heißt "E My Sports" und parodiert die Esport-Szene. Bart Simpson wird mit zwei bekannten Mitschülern, einem Südkoreaner (Faker) und einem Mädchen, im Team League of Legends spielen.




Um den Esport so realistisch wie möglich darzustellen, hat sich das Studio hinter den Simpsons Esport-Experten von Riot Games als Berater herangeholt.




Wie sich Bart in League of Legends schlägt und ob die Simpsons eine ihrer bekannten Vorhersagen für die Zukunft treffen, wird sich zeigen. Bis die Folge auf Deutsch ausgestrahlt wird, kann es noch etwas dauern, da die 30. Staffel der Simpsons in Amerika in Erstausstrahlung ist.

Ist Bart ein Feeder oder ein Flamer, was denkt ihr?

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Weitere Inhalte zum Thema

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: