WERBUNG:

Uzi mit Comeback für RNG: Die restlichen Top-Ligen der Welt

Geposted von Funk1ll3r,
In der chinesischen LPL und den anderen asiatischen Ligen hat der Spring Split nach dem Lunar New Year so richtig begonnen. Berk 'Gilius' Demir scheint bei Beşiktaş Esports wohl keine Zukunft mehr zu haben. So lief es in den verschiedenen Ligen der Welt.
WERBUNG:

LPL: RNG trotz Uzi-Rückkehr mit viel Arbeit vor der Brust



Nach der Pause aufgrund des chinesischen Neujahrs hat Superstar Zi-Hao 'Uzi' Jian sein Comeback für Royal Never Give Up gegeben.

Obwohl der Titelverteidiger Vici Gaming und EDward Gaming jeweils mit 2:0 schlug, hat er noch viel Arbeit vor sich: Gegen Topsports Gaming, eines der besten Teams in China, gab es eine 0:2-Pleite.

FunPlus Phoenix mit Tae-sang 'Doinb' Kim führt die Tabelle in der LPL ungeschlagen vor World Champion Invictus Gaming an.



TCL: Wolf weiterhin an der Spitze, Gilius ohne Einsatz



In der Türkei befindet sich Ex-World Champion Jae-wan 'Wolf' Lee weiterhin mit Bahçeşehir SuperMassive an der Spitze der Tabelle. Diesen Platz muss sich das Team allerdings mit 1907 Fenerbahçe Espor teilen.

Seit der Verpflichtung von Seong-hwan 'SeongHwan' Yoon kam Berk 'Gilius' Demir bei Beşiktaş Esports nicht mehr zum Einsatz. Offiziell steht er allerdings noch bis Ende Mai unter Vertrag. Ohne den Deutschen verlor Beşiktaş Esports vier seiner sechs Matches, unter anderem auch gegen Schlusslicht Bursaspor Esports.

Quelle: lol.gamepedia.com


LMS: Worlds-Teilnehmer führt die Tabelle an



In Taiwan hat sich nach der langen Pause ein alleiniger Tabellenführer herauskristallisiert: Season 8 World Championship-Teilnehmer MAD Team gewann seine Matches in Woche 3 und 4 immer mit 2:1 und kommt damit auf fünf Siege und nur eine Niederlage.

Die Flash Wolves unterlagen am vergangenen Donnerstag G-Rex mit 1:2, belegen aber noch gemeinsam mit dem J Team den zweiten Platz in der Tabelle.

Quelle: lol.gamepedia.com


LCL: Vaevictis an nächstem Negativ-Rekord beteiligt



Nach dem Drama um Vaevictis eSports ging es am Wochenende mit dem zweiten Spieltag der LCL weiter. Das Team war dabei direkt am nächsten Negativ-Rekord beteiligt: Tabellenführer Elements Pro Gaming schlug das Frauenteam am Samstag im kürzesten Match aller Zeiten in der Region in 17:30 Minuten. Auch gegen M19 war Vaevictis ohne Chance.

Am Sonntag feierte das Team gegen Danil 'Diamondprox' Reshetnikov und Gambit Esports einen ersten Achtungserfolg: 14 Kills holten die Spielerinnen gegen das Team des ehemaligen EU LCS-Stars. 4 Kills sprangen bei einem Dive des Gegners heraus. Für den ersten Sieg reichte es aber trotzdem nicht.

Quelle: lol.gamepedia.com


CBLOL: Flamengo nicht zu stoppen



Während es in anderen Regionen knappe Rennen um die Tabellenspitze gibt, hat Brasilien einen klaren Klassenprimus: Flamengo eSports war auch in den vergangenen zwei Wochen nicht aufzuhalten.

Das Lineup um den ehemaligen LCS-Spieler Byeong-hoon 'Shrimp' Lee siegte auch gegen die direkten Konkurrenten INTZ e-Sports und Redemption eSports POA und kann aktuell eine eindrucksvolle Statistik von 13:1 vorweisen.

Quelle: lol.gamepedia.com


VCS: Phong Vũ Buffalo setzt Siegesserie fort



Ähnlich sieht es auch in Vietnam aus: Worlds-Teilnehmer Phong Vũ Buffalo führt die VCS ungeschlagen mit sieben gewonnenen Best-of-Three-Serien an. Verfolger FFQTV Gaming gelang es zumindest, dem Titelverteidiger ein Game abzunehmen. Vieles deutet aber darauf hin, dass Phong Vũ Buffalo am Mid-Season Invitational im eigenen Land teilnehmen wird.

Quelle: lol.gamepedia.com


Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: