WERBUNG:

LEC: Fnatic eröffnet, Origen und Schalke mit Knaller-Auftakt

geposted von Maxellent,
Der Spielplan für die erste Woche des LEC Spring Splits steht. Am Freitag, dem 18. Januar um 18 Uhr, geht es wieder los. Am Samstag starten die Matches schon um 17 Uhr. Fnatic eröffnet den Split, Origen hat zwei echte Kracher vor der Brust.
WERBUNG:
Die Winterpause neigt sich dem Ende zu, der langersehnte LEC Spring Split rückt immer näher. Das Eröffnungsmatch am 18. Januar um 18 Uhr heißt Fnatic gegen SK Gaming. Dabei trifft der amtierende Champion auf das eher unerfahrene Lineup des Liga-Rückkehrers.

Origen hat zwei sehr schwere Auftaktpartien vo sich: Am Freitag muss das Team um 22 Uhr gegen G2 Esports mit den Neuzugängen Rasmus 'Caps' Winther und Mihael 'Mikyx' Mehle ran. Am Samstag beendet Origen wieder den Spieltag, diesmal mit dem 21-Uhr-Match gegen Fnatic.



Auch der FC Schalke 04 hat es in Woche 1 schwer und muss zum Auftakt am 18. Januar um 20 Uhr gegen Team Vitality in die Kluft, am Samstag bekommen es die Königsblauen um Elias 'Upset' Lipp und Felix 'Abbedagge' Braun schon um 17 Uhr mit G2 Esports zu tun.



Alle Matches könnt ihr euch natürlich live bei Summoner's Inn anschauen!

Die Matches der ersten LEC-Woche im Überblick:

Freitag, 18. Januar:

18:00 Uhr: eu Fnatic vs. eu SK Gaming
19:00 Uhr: eu exceL eSports vs. eu Splyce
20:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu FC Schalke 04
21:00 Uhr: eu Rogue vs. eu Misfits Gaming
22:00 Uhr: eu Origen vs. eu G2 Esports

Samstag, 19. Januar:

17:00 Uhr: eu G2 Esports vs. eu FC Schalke 04
18:00 Uhr: eu Rogue vs. eu exceL eSports
19:00 Uhr: eu Splyce vs. eu Team Vitality
20:00 Uhr: eu Misfits Gaming vs. eu SK Gaming
21:00 Uhr: eu Origen vs. eu Fnatic


Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!



Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de
    • Kontakt:

Weitere Inhalte zum Thema

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: