WERBUNG:

Talentfarm LEC: Auch Splyce setzt auf Rookie-Mid-Laner

geposted von Maxellent,
Ähnlich wie der FC Schalke 04 und Fnatic tritt auch Splyce im LEC-Spring Split mit einem Rookie-Mid-Laner an. Marek 'Humanoid' Brázda spielt zukünftig auf höchstem europäischen Niveau.
WERBUNG:


Der 18-jährige Tscheche hat bereits für verschiedene Teams in kleineren Ligen gespielt. Im Summer Split 2018 erreichte er mit Dark Passage das Playoff-Halbfinale der türkischen TCL.



Splyce schließt sich somit dem Trend, den Fnatic und Schalke mit den Verpflichtungen von Tim 'Nemesis' Lipovšek und Felix 'Abbedagge' Braun vorgegeben haben, an und setzt auf einen Rookie in der Mid-Lane.



Splyce hatte zuvor bereits Raymond 'kaSing' Tsang (exceL Esports) und Yasin 'Nisqy' Dinçer (Cloud9) abgegeben.

Gerüchten zufolge soll auch Andrei 'Odoamne' Pascu gehen, dafür stößt angeblich Kiss 'Vizicsacsi' Tamás zum Team.

Bildquelle: Splyce

Rogue macht HeaQ-Verpflichtung offiziell



Auch Rogue bastelt weiter am eigenen Lineup. Mit Martin 'HeaQ' Kordmaa hat das Team nun auch einen AD-Carry unter Vertrag, der an der Seite von Bae-in 'Wadid' Kim auf der Bot-Lane spielen wird.



Medienberichten zufolge soll Rogue zudem noch Jun-hing 'Profit' Kim und Chres 'Sencux' Laursen verpflichten. Jungler Mateusz 'Kikis' Szkudlarek war als erster Neuzugang vorgestellt worden.

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de
    • Kontakt:

Weitere Inhalte zum Thema

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: