WERBUNG:

"Wildturtle mit dem Gastauftritt" - "Cody Done"

posted by Maxellent,
Der Höhepunkt eines jeden LCS-Splits, nämlich das Finals-Wochenende, zieht westliche League of Legends-Fans jedes Mal in seinen Bann. So natürlich auch die Reddit-Community, die die Endspiele mit geistreichen und unterhaltsamen Kommentaren begleitet hat. Yu Sun 'Cody Sun' Li würden wir allerdings empfehlen, der Plattform für eine Weile fernzubleiben.
WERBUNG:
Zu Beginn des Wochenendes trafen Misfits Gaming und Team Vitality im Spiel um Platz 3 der EU LCS aufeinander. Das schnelle 1:0 für die Misfits erinnerte direkt an die Top-Form der Hasen, die in der Hinrunde des regulären Splits noch regelmäßig zur Geltung kam. Bitter für Misfits-Fans: Die Rückrunden-Form stellte sich schnell wieder ein.



Ob wirklich Jakob 'YamatoCannon' Mebdis Modebewusstsein daran schuld war? Sein Shirt war jedenfalls nicht billig, was dieser Link beweist. Wer könnte diesem Look schon widerstehen?



Vitalitys Mid-Laner Daniele 'Jiizuké' Di Mauro dachte mutmaßlich nicht allzuviel über Mode nach, stattdessen könnten sich seine Gedanken um Essen gedreht haben. Immerhin stand Hase auf dem Speiseplan.







Es folgte das Spiel um Platz 3 in Nordamerika zwischen Team SoloMid und den 100 Thieves, das zur absoluten Cody Sun-Show wurde - jedenfalls laut Reddit. Der AD-Carry tat seinem Team mit seinem teilweise fragwürdigen Stellungsspiel wohl keinen gefallen. Beispiele gefällig?





Wie wohl Top-Laner Chan-ho 'ssumday' Kim reagierte, als sein AD-Carry den Worlds-Einzug der Diebe in Gefahr brachte?



TSM-Fans fühlten sich dabei gleich an die Aktionen von Jason 'WildTurtle' Tran erinnert. Gut, dass der seinen Gastauftritt auf der anderen Seite in Form von Cody Sun erlebte.



Vielleicht hatte Cody die Aktionen ja auch als Racheakt geplant, weil sein Coach ihn für Richard Samuel 'Rikara' Oh auf die Bank gesetzt hatte?



Zumindest hat sich der 21-Jährige einen coolen neuen Spitznamen erspielt.



Vorerst sind wir durch mit dem Cody Sun-Flame, auch TSM bekam noch etwas ab: Søren 'Bjergsen' Bjerg hatte bei seinem Zilean-Pick womöglich die Hoffnung, die Zeit um ein Jahr zurückdrehen zu können. Alfonso Aguirre 'mithy' Rodriguez hätte wohl auch nichts dagegen, spielte er 2017 doch deutlich besser.





Am nächsten Tag wurde Fnatic gegen den FC Schalke 04 zum siebten Mal Europas LCS-Champion. Für einen Redditler war zu diesem Zeitpunkt klar: Das Wochenende hätte besser laufen können.



Fnatics Leistung gegen Schalke war ohne Frage stark, einen großen Anteil daran hatte auch Paul 'sOAZ' Boyer. Der Franzose hat wieder seinen berühmten Playoff-Buff erhalten und so verdient den Titel geholt.





Wir leben in Zeiten, in denen das "Team Liquid 4th"-Meme endgültig Geschichte zu sein scheint. Doch obwohl Yiliang 'Doublelift' Peng und Co. mittlerweile das beste Lineup der Region bilden, finden Fans immer noch Statistiken, die mit der Zahl 4 zu tun haben.



Cloud9 enttäuschte dagegen im Finale. Gründer und CEO der Organisation, Jack Etienne, wird sich nach dem Finale ärgern, Eon-Yeong 'Impact' Jung an den Rivalen verloren zu haben. Der Südkoreaner kannte kein Erbarmen gegen sein Ex-Team.



Doch auch im Finale war Cody Sun wieder ein heißes Thema auf Reddit - und das obwohl er gar nicht mitspielte. Die Community freute sich auf Cody Suns Auftritte bei der World Championship und beglückwünschte die 100 Thieves für ihren hart und vor allem selbst erarbeiteten Worlds-Einzug.









Die letzten 10 Ausgaben der besten Reddit-Comments zur LCS findet Ihr hier:







Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, Germany
    • Kontakt:

Weitere Inhalte zum Thema

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: