WERBUNG:

Rework enthüllt: Das kann der neue Aatrox

Geposted von lukebpunkt,
Ein Rework für Aatrox war bereits seit einiger Zeit in der Planung. Nach Swain und Irelia ist er der dritte Champion, der 2018 ein Update erhalten soll. Nun wurde die neue Version des Fighters der Community präsentiert.
WERBUNG:

Passive: Todesbringer



Aatrox Passive erhöht die Reichweite seines nächsten Auto-Attacks, welcher Schaden in Höhe eines Prozentsatzes des maximalen Lebens des Ziels anrichtet. Schilde und Heilungen, die das Ziel nach dem Angriff erhält, werden verringert.



Die Abklingzeit von Todesbringer verringert sich, wenn Aatrox eine Fähigkeit einsetzt oder einen Gegner mit der Schneide seines Schwertes trifft, wenn er seinen Q-Spell einsetzt.

Q: Die Klinge der Düsteren



Seine Q-Fähigkeit kann dreimal hintereinander aktiviert werden. Jede Aktivierung verursacht mehr Schaden, schlägt in einem individuellen Bereich auf und kann mit der Schneide des Schwertes treffen. Dies ist eine kleinere Trefferzone in jedem Bereich. Wenn Gegner von der Schneide des Schwertes getroffen werden, werden sie hochgeworfen und erleiden erheblich mehr Schaden.



W: Infernale Ketten



Aatrox markiert einen Bereich, der dem ersten getroffenen Gegner Schaden zufügt und ihn verlangsamt. Ist der Gegner ein Champion oder ein großes Monster, wird er am Einschlagsort festgekettet. Befindet sich der Gegner nach einigen Sekunden immer noch im markierten Bereich, wird er in die Mitte gezogen und erleidet erneut Schaden.



E: Düstersprung



Der E-Spell hat eine Aktive und eine Passive. Die Passive bewirkt, dass sich Aatrox um einen Teil des Schadens, den er verursacht, heilt. Die Aktive ist ein Dash, der zwei Aufladungen speichern kann und die Angriffsgeschwindigkeit von Aatrox erhöht. Die Fähigkeit kann mit dem Q-Spell kombiniert werden.



Ultimate: Weltenvernichter



Aatrox verwandelt sich, feart alle nahen Vasallen und erhält zusätzlichen Movement-Speed. Außerdem richtet er in der verwandelten Form mehr Schaden an und erhält einen Blutpool, der während der Dauer der Ultimate Leben speichert. Sollte Aatrox während Weltenvernichter sterben, wird er wiederbelebt.



Wie üblich wird das Rework vor dem offiziellen Release auf dem PBE-Server getestet werden. Ab wann Aatrox auf die Live-Server kommt, ist noch nicht bekannt.

Wie gefällt euch der neue Aatrox?

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: