WERBUNG:

RNG gegen iG - LPL-Traumhalbfinale ist perfekt

Geposted von Funk1ll3r,
In der chinesischen LPL geht es nun in die heiße Phase der Playoffs. Am kommenden Wochenende stehen die beiden Halbfinals an. Eines davon könnte als das vorgezogene Finale bezeichnet werden: Royal Never Give Up gegen Invictus Gaming.
WERBUNG:
Nach dem 3:0 über Team WE in der ersten Playoff-Runde musste auch Snake eSports am Samstag Royal Never Give Up und Superstar Zi-Hao 'Uzi' Jian weichen. Mit 3:1 setzte sich der Worlds-Halbfinalist im Viertelfinale durch und steht nun im Halbfinale.

Am Samstag um 11:00 Uhr geht es gegen Invictus Gaming und das Match kann definitiv als Traumbegegnung bezeichnet werden, denn die beiden Teams gelten als die besten in der Liga.

Möglicher Ausfall könnte bitter sein



Invictus Gaming dominierte die reguläre Saison und gewann, nach der 1:2-Auftaktpleite gegen RNG, alle 18 weiteren Best-of-Three-Serien, 15 davon sogar mit 2:0. Nach der mit Abstand besten regulären Saison aller Zeiten sind die Hoffnungen bei iG immens.

Mit dem ersten LPL-Titel in Sichtweite würde die gestandene Organisation erstmals seit der World Championship 2015 wieder auf die große internationale Bühne zurückkehren. Dafür muss allerdings RNG im Halbfinale besiegt und auch das Finale gewonnen werden - und das könnte sich als schwer erweisen.

Mit Kang 'TheShy' Dong-geun droht der Stamm-Top-Laner auszufallen. Aufgrund einer Handverletzung fehlte er bereits zum Ende der regulären Saison. Wann er wieder spielen kann, ist noch unklar.

Season 6 World Champion Ho-seong 'Duke' Lee hat den Platz seines Landsmanns eingenommen, stellt im Vergleich zum ehemaligen Streamer aber ein Downgrade dar.



Duelle der Star-Carrys



Besonders die Duelle in der Mid-Lane und auf der AD-Carry-Position versprechen eine Menge Spannung. Seit seinem Wechsel nach China Ende 2014 ist Eui-jin 'RooKie' Song einer der besten Spieler der Liga, doch nun hat erstmals während seiner Zeit bei iG mehrere starke Mitspieler an seiner Seite.

Der frisch gekürte LPL-MVP trifft dabei auf RNGs Yuan-Hao 'Xiaohu' Li, der sein Können insbesondere im vergangenen Jahr unter Beweis stellte.



Auch die beiden AD-Carrys Uzi und Wen-Bo 'JackeyLove' Yu werden gewillt sein, für ein Spektakel zu sorgen. RNGs Starspieler wartet weiterhin auf seinen ersten LPL-Titel, nachdem er in den letzten drei Splits jeweils das Finale verloren hatte.

Der 21-Jährige befindet sich aktuell in einer starken Form, hat mit iGs JackeyLove aber einen guten Gegner vor sich. Der 17-Jährige ist bereits seit über zwei Jahren ein Teil der Organisation, darf aber aus Altersgründen erst seit diesem Split in der LPL antreten.

Auf Anhieb sorgte der AD-Carry für Aufsehen. In der regulären Saison holte er mit 194 Kills die meisten von allen Spielern auf dieser Position - obwohl seine Verfolger teilweise bis zu zehn Games mehr gespielt haben. Die Krönung für einen starken Debüt-Split sollen der LPL-Titel und die Teilnahme an seinem ersten internationalen Event sein.

Ohne Zweifel wird das Best-of-Five zwischen beiden Teams eines sein, das sich League of Legends-Fans auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Rogue Warriors stolpern ins Halbfinale



Der Sieger aus dem Top-Duell trifft im großen Finale auf den Gewinner aus der Begegnung zwischen EDward Gaming sowie den Rogue Warriors. Letztere setzten sich im Viertelfinale mit 3:2 nach 2:0-Führung gegen Bilibili Gaming durch, taten sich dabei aber unerwartet schwer.

Gegen den Titelverteidiger wird das Team um den früheren EDG-Spieler Chen 'Mouse' Yu-Hao daher nur Außenseiter sein. Der Gewinner dieser Partie sollte im großen Finale gegen RNG oder iG die Underdog-Rolle einnehmen.

Die LPL-Halbfinals im Überblick:

Samstag, 21. April, 11:00 Uhr: cn Royal Never Give Up vs. cn Invictus Gaming
Sonntag, 22. April, 11:00 Uhr: cn Rogue Warriors vs. cn EDward Gaming

Das Spiel um Platz drei findet am Dienstag, dem 24. April statt. Das große Finale steigt am Samstag, dem 28. April, um 10:00 Uhr.

Der Sieger darf sich nicht nur über den LPL-Titel und umgerechnet rund 240.000 US-Dollar freuen, sondern auch über die Teilnahme an der Gruppenphase des Mid-Season Invitationals im Mai in Berlin und Paris.

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: