WERBUNG:

Summoner's Inn hat gewählt: Das NA LCS Team of the Season

Geposted von Funk1ll3r,
Neben dem EU LCS Team of the Season hattet Ihr diese Woche auch die Möglichkeit, für den besten Spieler auf allen fünf Positionen in der NA LCS abzustimmen. So ist das Ergebnis ausgefallen.
WERBUNG:

Top-Lane: Seung-Hoon 'Huni' Heo (62,4%)





Nach nur einem Jahr in Südkorea bei SK Telecom T1 kehrte Huni wieder zurück in die NA LCS. Mit Echo Fox spielte der Südkoreaner eine starke reguläre Saison und war in einigen Spielen der Carry des Teams. Anhand der Zahlen lässt sich sein bevorzugter Playstyle ablesen: Er führt die Liste der Top-Laner im Hinblick auf die durchschnittliche Gold- und EXP-Differenz nach 10 Minuten klar an, hat die zweitmeisten Kills, die meisten Deaths und Assists.

Echo Fox unterstützte ihn als sehr starken Laner oftmals und konnte dem beliebten Top-Laner noch mehr Möglichkeiten geben, das Zünglein an der Waage zu sein. Mit 62,4% aller abgegebenen Stimmen gewann Huni den Vote ohne Probleme vor Chan-ho 'ssumday' Kim und Kevin 'Hauntzer' Yarnell.

Jungle: William 'Meteos' Hartman (26,3%)





Als Meteos von den 100 Thieves präsentiert wurde, gab es gemischte Reaktionen, denn der Jungler hatte einen sehr mäßigen Sommer hinter sich, in dem er nur drei Games spielte. Doch der US-Amerikaner hat es seinen Kritikern gezeigt und sie mit sehr guten Auftritten in dieser regulären Saison verstummen lassen. Dabei agierte er oft als Katalysator für seine starken Side-Lanes.

Er kann mit 30 die wenigsten Deaths aller Jungler, die höchste KDA (4,9) sowie First Blood-Rate (63%) vorweisen. In der Abstimmung ließ er mit fast 8% mehr aller Stimmen Dennis 'Svenskeren' Johnsen und Joshua 'Dardoch' Hartnett hinter sich.

Mid-Lane: Søren 'Bjergsen' Bjerg (26,7%)





Bjergsen und Team SoloMid nahmen während der regulären Saison nach und nach an Fahrt auf. Immer überzeugender wurden die Auftritte des Dänen und seiner Kollegen. So kann der fünfmalige NA LCS-Sieger nicht nur die meisten Kills (72) aller Mid-Laner vorweisen, sondern sich auch über die beste KDA (8,5) freuen. Auch seine durchschnittlichen Laning-Werte nach 10 Minuten (Gold-/EXP-Differenz) sind ganz oben mit dabei.

In dieser Abstimmung lieferte sich der längst nicht mehr unumstrittene Star ein hartes Duell mit Tristan 'PowerOfEvil' Schrage und Fabian 'Febiven' Diepstraten. Die beiden Ende 2017 nach Nordamerika gewechselten europäischen Mid-Laner bekamen nur 2,0% bzw. 3,6% weniger Stimmen.

AD-Carry: Zachary 'Sneaky' Scuderi (32,8%)





Lange Zeit sah es für Sneaky und Cloud9 sehr gut aus im Hinblick auf den direkten Halbfinaleinzug, doch diesen verspielte der zweimalige NA LCS-Sieger in den letzten Wochen noch. Trotzdem überzeugte der AD-Carry in diesem Jahr bislang, nachdem er im Sommer einige Probleme hatte.

Gemeinsam mit Andy 'Smoothie' Ta, der für viele Fans als bester Support der Liga angesehen wird, spielte er gute Laning-Phases und lieferte einige Carry-Performances ab. Zwar sind einige seiner Zahlen eher mäßig im Vergleich zur starken Konkurrenz, doch insgesamt gehörte der Veteran definitiv zu den besten Spielern seiner Rolle. Mit 32,8% der Stimmen und damit 10% mehr als der ewige Rivale Yiliang 'Doublelift' Peng gewann Sneaky diese Abstimmung ohne Probleme.

Support: Zaqueri 'aphromoo' Black (53,7%)





Der König ist zurück! Für Aphromoo war das Jahr 2018 bisher äußerst erfolgreich und der Support-Veteran hatte einen nicht geringen Anteil daran. Der 25-Jährige unterstützte seinen AD-Carry Yu Sun 'Cody Sun' Li mit Rat und Tat.

Er scheute nicht davor zurück, Champions auszupacken, die ihm spektakuläre Plays ermöglichten: Thresh, Blitzcrank oder Bard beispielsweise. Gemeinsam mit Vincent 'Biofrost' Wang spielte er die meisten verschiedenen Champions (9) unter den Support-Spielern. In dieser Abstimmung hatte Aphromoo fast 40% mehr Stimmen als Smoothie auf Platz zwei, der knapp vor Alfonso Aguirre 'mithy' Rodriguez landete.

Das NA LCS Team of the Season (von der Summoner's Inn-Community gewählt) im Überblick:

kr Seung-Hoon 'Huni' Heo (Echo Fox)
us William 'Meteos' Hartman (100 Thieves)
dk Søren 'Bjergsen' Bjerg (Team SoloMid)
us Zachary 'Sneaky' Scuderi (Cloud9)
us Zaqueri 'aphromoo' Black (100 Thieves)

Zwei Spieler direkt im Einsatz



Zwei der fünf von der Community gewählten Spieler müssen bereits an diesem Wochenende in der ersten Runde der NA LCS-Playoffs ran. Sneaky trifft mit Cloud9 am Samstagabend (22:00 Uhr) auf Team Liquid. Am Sonntag (21:00 Uhr) müssen Bjergsen und TSM gegen Clutch Gaming antreten.

Sollte sich der Titelverteidiger durchsetzen, geht es im Halbfinale gegen Echo Fox und der Sieger aus der Begegnung C9 gegen TL trifft auf die 100 Thieves. Gewinnen Febiven und Clutch Gaming, müssen sie gegen Meteos, Aphromoo und Co. antreten.

Was haltet Ihr von diesem NA LCS Team of the Season?

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: