WERBUNG:

aTTaX und SPG marschieren weiter, Murmel mit erfolgreichem Debüt

Geposted von Funk1ll3r,
ALTERNATE aTTaX und SPGeSports haben am zweiten Spieltag der ESL Sommermeisterschaft ihren zweiten Sieg eingefahren. EURONICS Gaming feierte mit Neuzugang Muammer 'Murmel' Bay das erste Erfolgserlebnis.
WERBUNG:
Nachdem die EnRo GRIFFINS in der ersten Woche ein ersatzgeschwächtes EURONICS Gaming geschlagen hatten, wollten sie auch ALTERNATE aTTaX am Mittwochabend ärgern. Dies gelang dem Team rund um Mid-Laner Marco 'DrasarD' Giese allerdings nicht.

aTTaX legte früh den Grundstein für den Erfolg. Bereits in der vierten Minute sicherte sich das Werksteam zwei Kills bei einem Skirmish im River. Den entstandenen Vorteil nutzte das Quintett im Anschluss, um bei einem Dive auf der Bot-Lane zwei weitere Kills sowie den ersten Tower des Spiels zu sichern.

<iframe src="https://clips.twitch.tv/embed?clip=DullAlluringKiwiBibleThump&autoplay=false" width="486" height="360" frameborder="0" scrolling="no" allowfullscreen="true"></iframe>

Der Vorsprung wuchs immer weiter an und betrug nach 20 Minuten bereits 10.000 Gold. Ein sehr früher Baron führte zum ersten Inhibitor des Spiels. ALTERNATE aTTaX hatte aufgrund des Vorteils keine Probleme, den Nexus der EnRo GRIFFINS nach 27 Minuten zu zerstören.

<iframe src="https://clips.twitch.tv/embed?clip=SnappySlipperyPizzaImGlitch&autoplay=false" width="486" height="360" frameborder="0" scrolling="no" allowfullscreen="true"></iframe>

EURONICS siegt mit Murmel

EURONICS Gaming feierte gegen Aequilibritas eSports den ersten Sieg der Sommersaison. Während die erste Viertelstunde noch ausgeglichen verlief, legte der dreimalige Deutsche Meister in der 16. Minute den Hebel um. Innerhalb weniger Sekunden sicherten sich Yannick 'Pandarlicious' Greff und seine Kollegen zwei Kills und zwei Tower.

<iframe src="https://clips.twitch.tv/embed?clip=ExuberantKathishVanillaJKanStyle&autoplay=false" width="486" height="360" frameborder="0" scrolling="no" allowfullscreen="true"></iframe>

In der 29. Minute fiel die Vorentscheidung, als EURONICS neben drei Kills auch Baron Nashor und einen Ocean Drake als Bonus bekam. Auf einen Schlag verdoppelte sich der Vorsprung auf knappe 8.000 Gold. Aufgrund des Baron-Buffs vergrößerte er sich anschließend noch weiter. Nach 36 Minuten fand ESG einen Engage in der Nähe der gegnerischen Basis, holte dabei vier Kills und beendete das Spiel. Neuzugang Murmel zeigte bei seinem Debüt mit Tristana (5/1/3) eine überzeugende Leistung.

<iframe src="https://clips.twitch.tv/embed?clip=CheerfulAnnoyingDeerTheThing&autoplay=false" width="486" height="360" frameborder="0" scrolling="no" allowfullscreen="true"></iframe>

Zudem setzte sich SPGeSports gegen Lausanne-Sport eSports durch und machte beim zweiten Erfolg im zweiten Spiel sehenswert Gebrauch von einer Galio-Rakan-Combo. Tribunal eSports e.V. feierte außerdem gegen EYES ON U den ersten Sieg in der Sommermeisterschaft. Das Match zwischen Titelverteidiger Mysterious Monkeys e.V. und Attempting to Reconnect e.V. wurde auf den 20. Juni um 22:00 Uhr verschoben.

Die VoDs der Partien findet Ihr jetzt oder demnächst auf folgenden Kanälen: ESL Summoner's Inn (Twitch), Summoner's Inn (YouTube) und ESL EPW (Twitch).


Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: