WERBUNG:

*UPDATE* FlyQuest eSports offiziell bestätigt

posted by Funk1ll3r,
Das neue Team in der NA LCS wird FlyQuest eSports heißen. Die neue Organisation übernimmt den Spot so wie 4 der Spieler von Cloud9 Challenger.
WERBUNG:
Update:

FlyQuest eSports erstellte am 6. Januar einen eigenen Twitter-Account und gab dort bekannt, dass die Gerüchte der Wahrheit entsprechen. Auch das vermutete Lineup sei demnach korrekt.FlyQuest will mit dem Motto "Alte Hunde können neue Tricks lernen" in den Spring Split gehen. Man habe "große Hoffnungen" für 2017.

FlyQuest eSports wird als einziges Team mit fünf Spielern aus Nordamerika in den NA LCS Spring Split starten.

Update vom 6. Januar, 9:25 Uhr:

ESPN zufolge hat das neue LCS-Team, welches den Namen FlyQuest tragen soll, den ehemaligen Jungler von NRG eSports und Team Liquid Academy, Galen 'Moon' Holgate für die offene Jungle-Position verpflichtet.

Damit hätte der Käufer des LCS-Spots von C9 Challenger ein vollständiges Lineup zusammen:

us An 'Balls' Le
us Galen 'Moon' Holgate
us Hai 'Hai' Lam
ca Johnny 'Altec' Ru
us Daerek 'LemonNation' Hart

Offiziell bestätigt wurde dies allerdings noch nicht.

Ursprüngliche Meldung vom 5. Januar, 17:40 Uhr:


Das erfahrene Quartett, bestehend aus Hai 'Hai' Lam, Daerek 'LemonNation' Hart, An 'Balls' Le und Johnny 'Altec' Ru, soll laut einem Bericht von ESPN vom Co-Owner der Milwaukee Bucks, Wesley Edens, und der Fortress Investment Group gemeinsam mit dem LCS-Slot gekauft worden sein.

Angeblich soll die Organisation in den kommenden Wochen offiziell gegründet werden und den Namen "FlyQuest" tragen. Die Spieler und der Platz in der NA LCS sollen insgesamt 2,5 Millionen US-Dollar gekostet haben.

Cloud9 befördert Contractz

Aktuell fehlt dem Lineup allerdings noch ein Jungler, denn Juan Arturo 'Contractz' Garcia, mit dem dem Quartett der Aufstieg in die NA LCS gelungen war, wurde ins erste Team von Cloud9 übernommen. Dort ersetzt er William 'Meteos' Hartman, der fortan nur noch als Ersatzspieler fungiert.

Hai, Balls und LemonNation waren nach ihrem Aufstieg in die NA LCS mit Quantic Gaming vor dem ersten Summer Split überhaupt im Jahr 2013 zu Cloud9 gewechselt. Auf Anhieb dominierte das Trio gemeinsam mit Meteos und Zachary 'Sneaky' Scuderi die nordamerikanische Szene ein Jahr lang und qualifizierte sich bei der Season 3 und Season 4 World Championship jeweils für das Viertelfinale, bevor gegen Fnatic und Samsung Blue Schluss war.

Wen seht Ihr in der Jungle-Position dieses Lineups?

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: