WERBUNG:

xPeke ist der erste RedBull-Athlet!

posted by Galaflow,
Der Midlaner von Origen, xPeke, schloss sich am gestrigen Tage der RedBull-Familie an. Damit ist er der erste League of Legends-Spieler, der sich Redbull-Athlet nennen darf.
WERBUNG:
Mit dieser Bekanntgabe reiht sich xPeke unter bekannte Redbull Gesichter wie Lindsey Vonn oder Marc Marquez. Die Athleten, welche bei RedBull unter Vertrag stehen, tummeln sich in allen verschiedensten Sportarten. Diese reichen vom Motorsport, bis hin zur Leichtathletik. Eine Liste der vielen RedBull-Athleten findet ihr hier.

Mit xPeke gewinnt RedBull zwar den ersten League of Legends Spieler, doch eSport Gesichter sind bei der großen Marke kein neues Pflaster. So gab es beispielsweise schon Verträge für Dota- oder Starcraft 2-Spieler. Dennoch ist es für xPeke erstmal eine große Ehre, neben den ganz großen Namen zu stehen. Es zeigt auch die enorme Größe, die League of Legends bereits angenommen hat und dass ein LoL-Spieler es wert ist, unter Vertrag genommen zu werden. Für xPeke und auch den LoL-eSports ist dies ein großer Gewinn!

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: