WERBUNG:

Halbfinale erreicht: mouz gewinnt Prime-League-Duell gegen BIG

Geposted von Funk1ll3r,
mousesports steht im Halbfinale der European Masters 2021 Spring. Das Team aus der deutschsprachigen Region setzte sich am Mittwochabend im Viertelfinale gegen Prime-League-Champion BIG mit 2:0 durch. Nächster Gegner ist BT Excel, das überraschend Misfits Premier ausschaltete.
WERBUNG:
Im ersten Spiel der Serie zwischen den Prime-League-Vertretern kontrollierte mousesports das Early-Game. Ohne viele Kills zu benötigen, erspielte sich der deutsche Vizemeister einen Vorsprung von 5.000 Gold nach 20 Minuten.

In der 33. Minute griffen Ilya 'Gadget' Makavchuk und seine Mitspieler Baron Nashor an und verwickelten BIG damit in einen Teamfight, der ihnen neben mehreren Kills auch die Ocean Soul und kurz danach den Baron-Buff einbrachte.



Mit beiden Buffs wurde die Golddifferenz kurzzeitig sogar fünfstellig. BIG war allerdings in der Lage, einen Teamfight in der eigenen Basis mit einem Ace für sich zu entscheiden.

Wenige Augenblicke später pushte der erste Seed der DACH-Region mit fünf Spielern die Mid-Lane, während Adam 'LIDER' Ilyasov über die Top-Lane die Basis bedrohte. BIG gelang es zwar, zwei Kontrahenten aus dem Spiel zu nehmen. Der Norweger beendete aber unter Mithilfe seiner Kollegen, die zwei Teleports unterbrachen, das Game.



Im zweiten Spiel bauten sich Steven 'Reeker' Chen und Co. früh einen ersten Vorteil auf, schafften es jedoch nicht, diesen weiter zu vergrößern. mousesports beanspruchte gleichzeitig die ersten drei Drachen für sich und sorgte für zusätzlichen Druck.

In der 23. Minute fiel die Vorentscheidung: Max 'Satorius' Günther und seine Mitspieler zeigten die Stärke ihrer Engage-Komposition und gingen siegreich aus einem Teamfight hervor. Außerdem bedeutete dies eine frühe Ocean Soul und Baron Nashor für sie.



Ohne Schwierigkeiten gewann mousesports anschließend mehrere Fights und machte in der 30. Minute das 2:0 in der Best-of-Three-Serie und damit den Einzug ins Halbfinale perfekt.



Französischer Meister dominiert nach Rückstand



Im anderen Viertelfinale am Mittwoch feierte BT Excel einen unerwarteten 2:1-Erfolg über Misfits Premier. Der französische Vizemeister um den deutschen Mid-Laner Daniel 'Sertuss' Gamani glich nach einem Rückstand aus, war im entscheidenden Spiel der Serie aber ohne wirkliche Chance. Für das Academy-Team von Excel Esports geht es nun gegen mousesports.



Im anderen Halbfinale stehen sich Karmine Corp und der UCAM Esports Club gegenüber. Die Franzosen verloren im Viertelfinale äußerst überraschend das erste Spiel gegen SAIM SE SuppUp, dominierten den Gegner anschließend aber zweimal und siegten dadurch noch mit 2:1. Der UCAM Esports Club feierte einen souveränen 2:0-Erfolg über Mkers.

Die beiden Halbfinals werden am kommenden Samstag ab 16:30 Uhr ausgetragen. Das große Best-of-Five-Finale der European Masters steigt am Sonntag.



Die European Masters könnt Ihr live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die European Masters findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Prime League

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: