WERBUNG:

COVID-Fälle bei Fnatic: Hylissang und ein Coach positiv getestet

Geposted von Funk1ll3r,
Fnatic hat am Montagabend eine öffentliche Erklärung zur gesundheitlichen Situation innerhalb des eigenen LEC-Teams abgegeben. Demnach sind zwei Personen in der vergangenen Woche positiv auf COVID-19 getestet worden.
WERBUNG:
Auf Nachfrage von Dot Esports bestätigten die Beteiligten, dass es sich dabei um Support-Spieler Zdravets 'Hylissang' Galabov und Gary "Tolki" Mialaret, den Assistant Coach von Fnatic, handelt. Bei ihnen sollen sich aber nur milde Symptome gezeigt haben.

Die Organisation schickte beide Akteure sowie jede Person, die mit ihnen in Kontakt war, in Quarantäne. Die Verantwortlichen arbeiteten zudem mit Riot Games zusammen, wodurch es dem Team möglich war, in den letzten Partien der regulären Saison im LEC Spring Split 2021 am vergangenen Wochenende anzutreten.



Fnatic wolle schnellstmöglich ins eigene Büro in Berlin zurückkehren und sei zuversichtlich, dass alle Mitglieder des Teams rechtzeitig für die LEC-Playoffs wieder gesund sein werden.

Pause kommt Fnatic gelegen



Unter diesen schwierigen Umständen erlebte Fnatic eine enttäuschende letzte Woche in der regulären Saison. Nach drei Niederlagen verpasste der Vize-Champion erstmals seit Sommer 2016 eine Top-4-Platzierung und geht lediglich als fünfter Seed in die Playoffs.

Dadurch werden Elias 'Upset' Lipp und seine Mitspieler direkt im Lower-Bracket starten, sodass jede Niederlage das vorzeitige Aus im Titelkampf bedeutet.

Einen Vorteil könnte zumindest die kurze Pause zwischen der regulären Saison und den Playoffs darstellen. Für Fnatic geht es nämlich erst am 26. März gegen SK Gaming weiter. Wie Riot Games am Freitag erklärte, sollen die Playoffs offline im Berliner LEC-Studio ausgetragen werden.



Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games - Michal Konkol

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: