Rogue gewinnt Top-Match gegen Fnatic - S04 stolpert über Excel

Geposted von Funk1ll3r,
Rogue hat das Top-Match der ersten Woche im LEC Spring Split 2021 gegen Fnatic für sich entschieden. Der Drittplatzierte des abgelaufenen Summer Splits fügte dem Vize-Champion am Samstag nach einer starken Leistung die zweite Niederlage im zweiten Match zu. Der FC Schalke 04 stolperte über Excel Esports. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase kam im Top-Match zwischen Rogue und Fnatic einiges an Fahrt auf. Ein misslungener Tower-Dive des siebenmaligen LEC-Champions auf der Bot-Lane führte zu zwei Kills für die Schurken, die danach rund 2.500 Gold Vorsprung hatten.

Im Anschluss gelang es Fnatic zwar, selbst Kills zu holen, Rogue schnappte sich aber alle Drachen. Nur wenige Sekunden, nachdem Kacper 'Inspired' Sloma aus dem Spiel genommen wurde, fand sein Team vier Kills und erlegte im Anschluss Baron Nashor.



Direkt im Anschluss waren Oskar 'Selfmade' Boderek und Co. gezwungen, einen weiteren Teamfight zu nehmen, denn für den Gegner stand die Mountain Soul auf dem Plan. Rogue ging aber auch aus dieser Konfrontation als Sieger hervor und sicherte sich den permanenten Buff.



Die reine Golddifferenz betrug zu diesem Zeitpunkt bereits 9.000. Über die Bot-Lane setzten Emil 'Larssen' Larsson und Co. zum finalen Push an, mit dem sie nach 28 Minuten die Partie beendeten.

Durch diesen Triumph ist Rogue nach zwei Partien im LEC Spring Split noch ungeschlagen, während Fnatic auf den ersten Sieg im Jahr 2021 wartet.

Schalke 04 verliert trotz Ocean Soul



Nach dem mühsamen Erfolg über Team Vitality zum Auftakt musste der FC Schalke 04 am Samstag die erste Niederlage hinnehmen. Gegen Excel Esports waren die Königsblauen lange auf einem guten Weg. Vor der 30. Minute schnappten sie sich die Ocean Soul und lagen zudem mit rund 5.000 Gold vorne.

Trotzdem zog sich das Spiel in die Länge. Erst in der 41. Minute kam es am Baron-Pit zur Entscheidung: In einem Teamfight wurde Matus 'Neon' Jakubcik von Paweł 'Czekolad' Szczepaniks Orianna-Shockwave getroffen, wodurch er sein Leben verlor. Excel entschied die Situation für sich und sorgte mit dem Baron-Buff für das Ende.





G2 Esports und MAD Lions erfolgreich



G2 Esports feierte am Samstag wie Rogue den zweiten Sieg im zweiten Match. SK Gaming verkaufte sich in dieser Partie aber 25 Minuten lang gut, ehe sich der Titelverteidiger die Ocean Soul sicherte. Kurz danach folgte auch der Baron-Buff, mit dem Martin 'Rekkles' Larsson und Co. das Spiel beendeten.



Den MAD Lions gelang am Samstag der erste Sieg, nachdem das Team im Eröffnungsmatch des Spring Splits gegen G2 Esports verloren hatte. Norman 'Kaiser' Kaiser und seine Mitspieler zeigten gegen Astralis einen souveränen Auftritt. Insbesondere Neuzugang İrfan 'Armut' Berk Tükek überzeugte für die Löwen.



Darüber hinaus feierte Team Vitality am zweiten Tag der ersten Spielwoche seinen ersten Erfolg. Das Lineup der französischen Organisation siegte in rund 33 Minuten gegen ein enttäuschendes Misfits Gaming.

Die erste Spielwoche des LEC Spring Splits im Überblick:

Freitag, 22. Januar:

18:00 Uhr: eu G2 Esports vs. eu MAD Lions - 1:0
19:00 Uhr: eu Astralis vs. eu SK Gaming - 0:1
20:00 Uhr: eu Rogue vs. eu Excel Esports - 1:0
21:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu FC Schalke 04 - 0:1
22:00 Uhr: eu Misfits Gaming vs. eu Fnatic - 1:0

Samstag, 23. Januar:

17:00 Uhr: eu FC Schalke 04 vs. eu Excel Esports - 0:1
18:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu Misfits Gaming - 1:0
19:00 Uhr: eu MAD Lions vs. eu Astralis - 1:0
20:00 Uhr: eu G2 Esports vs. eu SK Gaming - 1:0
21:00 Uhr: eu Fnatic vs. eu Rogue - 0:1

Sonntag, 24. Januar:

17:00 Uhr: eu Astralis vs. eu Team Vitality
18:00 Uhr: eu Rogue vs. eu SK Gaming
19:00 Uhr: eu Misfits Gaming vs. eu MAD Lions
20:00 Uhr: eu Fnatic vs. eu FC Schalke 04
21:00 Uhr: eu Excel Esports vs. eu G2 Esports



Die Partien der europäischen Top-Liga könnt Ihr wie immer live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games - Yicun Liu

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare