WERBUNG:

LEC Spring Split 2020

  • Startdatum:
    2020-01-24
  • Enddatum:
    2020-04-29
  • Typ:
    LAN Event
  • Preisgeld:
    200.000€
  • Ort:
    Berlin, DE; Online-Finals
  • Event / Turnier:
    LEC
2020-04-29
2020-01-24

Playoffs

Gruppenphase

WERBUNG:

Information


  • Der Spielbetrieb wurde auf Grund des Corona-Virus am 16. Spieltag unterbrochen
  • Am Freitag, den 20.03.2020, wird der Split fortgesetzt
  • Aus Sicherheitsgründen werden die Spiele nicht im Studio ausgetragen
  • Bis auf OG werden alle Teams in ihren Gaminghäusern in Deutschland spielen
  • OG spielt aus Dänemark
  • Es werden keine Referees vor Ort sein - Räumlichkeiten, Kommunikation und Bildschirme werden dennoch überwacht

Format


  • 10 teilnehmende Teams;
  • Die Spiele werden im Best-of-1-Format ausgetragen.
  • Double-Round-Robin;
  • Die 6 besten Teams steigen in die Playoffs auf, die 2 besten Teams sind direkt im Halbfinale.
  • Es gibt keinen Abstieg.


Playoffs




  • 6 teilnehmende Teams;
  • Die Spiele werden im Best-of-5-Format ausgetragen.
  • Platz 1 - 4 spielt im Winner-Bracket.
  • Platz 5 - 6 spielen im Lower-Bracket gegeneinander.
  • Runde 1: Platz 1 entscheiden zwischen Platz 3 und 4 als Gegner.
  • Runde 2: Der Verlierer aus dem Winner-Bracket mit der niedrigsten Platzierung tritt gegen den Sieger aus Platz 5 gegen Platz 6 an.
  • Runde 3: Der Verlierer aus dem Winner-Bracket mit der höheren Platzierung tritt gegen den Sieger aus Runde 2 an.
  • Runde 4: Die Gewinner aus dem Winner-Bracket spielen gegeneinander. Der Verlierer aus diesem Match spielt im Lower-Bracket gegen den Sieger aus Runde 3.
  • Runde 5: Der Gewinner aus dem Winner-Bracket trifft auf den Gewinner aus dem Lower-Bracket.
  • Die Top 3 Teams qualifizieren sich für die Rift Rivals 2020
  • Der Spring Split Gewinner qualifiziert sich für das Mid-Season Invitational

Wusstest du schon...


  • Durch den Sieg von G2 Esports hat die europäische Region den ersten Internationalen Titel seit dem Triumph von Fnatic auf den ersten Worlds erringen können (ohne Rift Rivals) und somit eine Durststrecke von 2.890 Tagen beendet.
  • Mit Erberk 'Gilius' Demir, Matyáš 'Carzzy' Orság und Dino 'LIMIT' Tot spielen 3 Spieler in der LEC, welche in der letzten Season noch in der DACH-Region gespielt haben.
  • Splyce wurde zu MAD Lions


Bisherige Champions



WERBUNG:
WERBUNG: